Meldungen:

PS3 Test: Cabelas Big Game Hunter Pro Hunts – Die Jagd beginnt

469044960_640Cabelas Big Game Hunter Pro Hunts – Das hat uns gefallen

Was ist einem Jäger wichtig, die Beute… aber es ist natürlich nicht nur die Jagdbeute die beim jagen zählt sondern auch die Jagd selbst, die Umgebung und das gesamte Flair. Das ist hier auch die Frage, kann ein Videospiel die Umgebung, die Wildniss und die gesamte Atmosphäre einer Jagd einfangen? Die Antwort ist ja. Cabelas Big Game Hunter Pro Hunts verfügt über eine Menge Terrain, unterschiedliche Umgebungen und pure Wildniss. Wir fühlen uns wirklich wie ausgesetzt. Ist es nicht das, was eine Jagd wirklich ausmacht? Nicht das töten von Tieren, sondern der Erfolg beim anschleichen, die tolle Umgebung konnte uns wirklich in ihren Bann ziehen.

Die Grafik ist durchaus gut für ein PS3 Spiel. Optisch haben wir nichts zu meckern. Akustisch, nun gut wiegentlich sollte bei einer Jagd alles ruhig sein, lediglich die Geräusche der Natur sollten zu hören sein. Wenn wir unsere Sache gut machen dann ist dem auch so, wir stören weder die Natur noch uns selbst.

cabelas-big-game-hunter-pro-hunts-3

Die Auswahl an Jagdbeute, also die Tiere die sich in diesem Spiel herumtreiben sind vielfältig und leider auch sehr scheu. Es liegt an uns das wir uns richtig anschleichen, damit wir unsere Beute auch wirklich zu Gesicht bekommen. Der Anspruch ist relativ hoch, da hilft es auch nichts das wir einige bekannte Jägergrößen im Spiel zur Seite gestellt bekommen. Integriert sind unter anderem…

  • Wade Middleton – Er ist Präsident und Miteigentümer von Careco TV und der Moderator verschiedener Outdoor-Sendungen, er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung als Jagdführer und -ausrüster, kennt sich also bestens im Jagdgeschäft aus.
  • Jim Shockey – Ein preisgekrönte Autor, professioneller Großwildjagdausrüster und Fernsehproduzent hat in mehr als 40 Ländern beinahe 300 SCI-anerkannte und registrierte Spezies gejagt und ist Moderator und Produzent von Jim Shockey’s Hunting Adventures und Jim Shockey’s Uncharted auf dem Outdoor Channel in den USA.
  • Ralph & Vicki Cianciarulo – America’s Favorite Hunting Couple bringt Familien bei der Jagd zusammen und ist bekannt dafür, aufzuklären, zu unterhalten und ihre Erfahrungen in ihrer eigenen Fernsehshow Archer’s Choice auf dem Outdoor Channel zu teilen. Ihr Spezialgebiet ist die Jagd mit Pfeil und Bogen anstatt wie die meisten mit einem Gewehr zu jagen bringen Ralph & Vicki die eigentliche Seele einer Jagd wieder zurück.

cabelas-big-game-hunter-pro-hunts-5

Allerdings sin dhier nicht nur wir gefährlich. Eine Welt die vollkommen wild ist in der wilde Tiere herumlaufen kann uns natürlich auch ein wenig gefährlich werden. Es sind aber nicht nur Bären die uns auf die Pelle rücken können, wir sollten ein Wildschwein schon richtig erschießen, wenn wir darauf ballern. Ein verletztes Tier kann schnell agressiv werden und rückt uns dann auf die Pelle. Da Wildschweine, Bären und dergleichen natürlich nicht ganz ungefährlich sind sollten wir uns auch hüten verletzt zu werden, die Jagd endet nämlich ansonsten sofort für euch.

Natürlich hätte man alle Umgebungen gleich zugänglich machen können, aber die müssen wir erst freischalten. Ein bisschen belohnung beim durchspielen ist also auch dabei. Neben freischaltbaren Gebieten können wir aber auch neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände freischalten die uns bei der nächsten Jagd helfen werden. Dabei bekommen wir auch immer wieder Tipps von den Profi´s zugesteckt, die uns zum Beispiel darauf hinweisen wenn sich der Wind dreht, das wir besser außerhalb der Sichtweite von Rotwild bleiben sollten und das Bären vielleicht nicht ganz ungefährlich sind.

cabelas-big-game-hunter-pro-hunts-1

Was wir interessant fanden ist die detaillierte Kill-Cam. Wir sehen wie unsere Kugel fliegt, wie schnell, wie weit mit welcher Energie. Sobald wir einen Treffer landen entscheidet sich auf welchem Weg die Kugel ins, oder eben durchs Tier geht. Die Kill-Cam listet genau welche Körperteile ihr gerade zerfetzt habt, welche Knochen die Kugel gebrochen hat und entscheidet dann ob das Tief noch flüchten kann, oder nicht. Kann es das wird es die Flucht auch antreten. Ihr müsst dann der Blutspur folgen.

Das finden wir zwar realistisch und sehr detailliert aber solche Kill-Cams sorgen leider immer wieder dafür das Spiele auf dem Index landen. Da Cabelas Big Game Hunter Pro Hunts bisher noch nicht in diesem Status gefangen ist, zumindest nicht nach unseren Infos können wir uns immer noch an der detaillierten Jagdanalyse erfreuen. Natürlich folgert das in einer recht hohen Alterseinstufung. Ein Ab18 ist hier wohl logisch…

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2429 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

2 Kommentare zu PS3 Test: Cabelas Big Game Hunter Pro Hunts – Die Jagd beginnt

  1. Jeder wie es ihm/ihr selber passt. Mein Favourit wird das Spiel auch nie werden können. Aber von der Umsetzung her ist es auf jeden Fall sehr gut geworden. Wer es also mag, der kann hier beruhigt zuschlagen…

  2. Das wäre mir zu langweilig !

    MfG Zachi

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: