Meldungen:

PS3 Test: Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky

Atelier Escha-and-Logy-LogoPS3 Test: Atelier Escha & Logy – Das hat uns gefallen

Atelier Escha & Logy bietet euch die Chance mit mehreren Hauptcharakteren zu spielen. Die Idee ist zwar nicht neu aber so oft hatten wir das jetzt auch noch nicht, das wir die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln erleben durften. Wir können uns entscheiden ob wir mit Escha spielen und damit ein actionlastiges Spiel bekommen das Fun macht und auf dem Crafting System aufbaut, oder Logix nehmen wollen und damit ein wesentlich rollenspiellastigeres Spiel bekommen.

Zusätzlich bietet uns Atelier Escha & Logy einige sehr tiefgründige Charaktere an. Jeder einzelne Charakter hat seine eigene Geschichte, seine eigene Motivation und einen durchdachten Hintergrund. Währen in anderen Spielen die Charaktere teilweise einfach nur da sind, hat man sich bei Atelier Escha & Logy richtig Gedanken gemacht.

Ein weiterer sehr positiver Punkt ist ganz klar das umfangreiche Crafting-System. Hier haben wir unzählige Möglichkeiten neue Items herzustellen. Egal ob es Waffen, Tränke, Rüstungen oder sonstiges sind, die Auswahl ist gewaltig, wobei wir natürlich empfehlen würden euch zu notieren wenn ihr einmal etwas besonders nützliches gefunden habt.

atelier-escha-and-logy-8

Extrem interessant fanden wir auch das Kampfsystem, das zwar rundenbasiert ist, dafür aber trotzdem recht flott abläuft. in Atelier Escha & Logy habt ihr die Möglichkeit eure gesamte Gruppe zum kämpfen einzusetzen. Das bedeutet für euch: Komboattacken mit bis zu 6 Charakteren, teilweise richtig heftige Kämpfe und jede Menge Möglichkeiten Einfluss auf den Kampf zu nehmen. Zwar sind die Kämpfe Rundenbasiert, wie in JRPG´s großteils üblich, aber trotzdem laufen die Kämpfe schnell genug ab um nicht langweilig zu werden. Das ganze System erinnert ein bisschen an ein umfangreicheres Final Fantasy System.

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2321 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

4 Kommentare zu PS3 Test: Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky

  1. Die Tales Spiele sind leider immer noch an mir vorbei gewandert…

  2. Die Atelier-Reihe steht auch ganz oben auf meiner Liste 😉 Schade, dass das kein Koop-Spiel unterstützt, wie die Tales of-Spiele. Aber ich mag den Stil und die Art des Kämpfens, das Flair und alles Drumherum 🙂

  3. Wenns nicht so unheimlich langatmig wäre mit der Story hätte ich es sicherlich schonmal durchgezockt. Ich bin ehrlich die „Atelier“ Reihe reizt mich genauso wie die „Tales of“ Serie. Es ist aber auf Dauer etwas schwierig, da ich meistens Nachts spiele ist es manchmal sehr anstrengend mir das alles zu übersetzen. Oftmals zocke ich erst gegen Mitternacht, da bin ich nicht mehr 100%tig wach…

  4. Find ich ja gut das es hier extra etwas gemacht wird damit leute mal in die serie finden vielleicht wird das ja mein einstieg in die lange serie mal schauen wirkt interesant

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: