Meldungen:

PS-Vita Test: Urban Trial Freestyle

Urban Trial Freestyle ArtikellogoWir haben die Kategorie Playstation Vita gerade erst eröffnet und wollen euch natürlich nicht ohne Inhalte stehen lassen. Aus diesem Grund teilen wir erst einmal unsere Erfahrungen mit euch, die Spiele die wir gerade erst ausprobieren und entdecken dürfen. Natürlich sind das nicht alles die neuesten der neuen Spiele, aber immerhin gute Tipps für alle die sich ebenfalls gerade erst eine Vita gekauft haben, oder darüber nachdenken sich eine zuzulegen, nicht zuletzt um PS4 Spiele spielen zu können, oder das Second Screen Feature zu nutzen. Den Anfang machen wir mit Urban Trial Freestyle für Playstation Vita. Ein Klassiker und ein Teil einer entweder geliebten, oder verhassten Serie. Die „Trial“ Serie bekommt in kürze auch einen neuen Ableger für Playstation 4, heute geht es aber erst einmal um die Vita Version.

Urban Trial Freestyle für Playstation Vita hat keinerlei Story, außer das ihr Strecken fahren müsst. Das ein Spiel auch mal ganz ohne eine eigentliche Story auskommen kann beweist die Trials Serie eigentlich recht eindrucksvoll. Nur ihr, euer Motorrad und eine vollkommen irrwitzige Strecke, mit Sprüngen, Stunts, Explosionen und einer Menge mehr. Urban Trial Freestyle ist nur als Downloadspiel erhältlich und belegt gerade einmal komfortable 183 MB Speicher auf eurer Speicherkarte. Spielstände schlagen mit ebenfalls geringen 1,6 MB zu Buche. Das ist schonmal eine tolle Sache, so kann man sich das Spiel auch auf kleineren Speicherkarten schnell mal runterladen ohne gleich ins Schwitzen zu kommen. Das Spiel ist am 20.Februar 2013 erschienen, also jetzt gut ein Jahr alt. Für 19,99,- Euro bekommt ihr Store die Version für Playstation Vita und gleichzeitig die PS3 Version.

2014-03-02-192936

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2271 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: