Meldungen:

Pokemon Go – Strategieguide #02 – schnelles Leveln

Pokemon-Go-Logo Strategieguide 2

Pokemon Go ist ein tolles Spiel, es bringt Menschen dazu ihr Haus zu verlassen, die ansonsten wahrscheinlich nichtmal den Müll runtergebracht hätten. Zusätzlich erfreut es alle die sowieso gerade unterwegs sind und versüßt uns das Gaming an der frischen Luft. Doch gibt es immer wieder Situationen in denen auch Pokemon Go für schlechte Laune sorgen kann, deshalb wollen wir euch mit diesem Strategieguide ein wenig helfen eure Nerven und auch euren Geldbeutel zu schonen.

Strategie Guide Teil #02 – schnelles Leveln

Die Stärke eures Pokemon bestimmt nicht nur euer Level sondern auch die Pokemon die ihr bei euch tragt. Findet ihr ein neues Pokemon so richten sich die WP (Wettkampfpunkte = Stärke) des Pokemon danach, wie die durchschnittliche Stärke eurer Pokemon ist. Erhöhen könnt ihr die Stärke aber nur durch „Power Ups“ die ihr im Spiel mit Sternenstaub und einem Bonbon für euer Pokemon erwerben könnt. Mit steigender Stärke eures Pokemon werden die Power Ups aber deutlich teurer, das teuerste was wir bisher ausgegeben haben waren 1300 Sternenstaub für ein einziges Upgrade.

Mit steigendem Trainerlevel hingegen sinken die Preise für die Upgrades, ihr bekommt mehr und bessere Belohnungen und habt sicherlich in Zukunft auch deutlich merh Vorteile im Spiel. Es ist allerdings sehr mühsam sich mit 100 EP je Pokemon insgesamt 10.000 EP (als Beispiel von Level 9 auf 10) zusammen zu sammeln. Hilfreich ist hier eine einfache Strategie:

  1. Sammelt Pokemon, einfache Pokemon wie Hornliu, Rattfatz und Tauboga.
  2. Verschickt viele davon an den Professor um viele Bonbons zu sammeln.
  3. Verschickt aber nicht alle sondern spart euch jeweils 10 Stück der kleinen Lieblinge auf!
  4. Wenn ihr nun genug Pokemon und ausreichend Bonbons zusammen habt um alle Pokemon zu entwickeln dann aktiviert ihr ein Glücksei. Zur Not kauft ihr welche im Store.
  5. Ihr habt jetzt 30 Minuten Zeit alle diese kleinen Pokemon, die ihr für wenig Bonbons entwickeln könnt zu entwickeln. Dank der doppelten EP bekommt ihr für jede Pokemon Entwicklung jetzt 1.000 EP.

Mit dieser Methode könnt ihr sehr schnell ein Level überspringen und vor allem nutzen euch auf diese Weise die ganzen kleinen Pokemon, die andauernd wieder vorkommen, doch nochwas. Eigentlich denkt man…. „Och nee nicht schon wieder ein Rattfatz… davon hab ich doch gestern schon 100 Stück gefangen“ aber jetzt wisst ihr wie ihr die Optimal verwenden könnt. Je 4 Rattfatz zum Beispiel könnt ihr eine Entwicklung durchführen, da ihr für jedes Rattfatz 3 Bonbons bekommt wenn ihr es fangt und eines wenn ihr es verschickt. Habt ihr nun das vierte gefangen wartet wieder eine Entwicklung zum Rattikarl auf euch, mit anschließendem Versand des Rattikarl an den Professor um sich das Bonbon wieder zurück zu holen…. es sei denn ihr könnt das Rattikarl noch für eine Arena brauchen!

Über Frank Ludwig (2305 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

1 Kommentar zu Pokemon Go – Strategieguide #02 – schnelles Leveln

  1. Thx für die Tipps! Wenn du noch mehr Infos und Tipps bezüglich Pokemon Go hast, die einen Artikel wert sind freu ich mich 😀
    LG

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: