Meldungen:

Pokemon Go – Handelsfunktion in kürze

Pokemon-Go-Feature

Aktuell verliert Pokemon Go ja massenweise an Spielern. Auch die Fake Accounts scheinen ihres Siegeszug anzutreten und das cheaten wird scheinbar nicht erfolgreich unterbunden (wir berichteten gestern). Es gibt aber auch positive Nachrichten aus dem Universum der kleinen Taschenmonster. User aus dem bekannten Reddit Forum haben wohl mittlerweile im Quellcode des Spieles diverse Hinweise auf eine Handelsoption gefunden. Scheinbar wird es einen Pokemon Handelsmarkt geben. So scheint es zumindest denn die Variablen, für alle die sich ein bisschen mit Programmieren auskennen, heißen „Trade_search“, „Trade_offer“, „Trade_Response“ und „Trade_Result“. Die Hinweise aus Suche, Angebot, Antwort und Ergebnis deuten unter anderem auf einen freien Markt hin.

Diese Option würden wir nicht gutheißen. Ein persönliches tauschen, von Person zu Person ist wünschenswert, aber kein offener Markt, es sei denn es würde eine Freundesfunktion eingefügt und wir könnten unter Freunden in der Freundesliste auch „Per Post“ tauschen, das wäre eine super Geschichte. Wie es auch sein wird, wir werden wohl abwarten müssen, aber Niantic wird den Userverlust sicherlich nicht auf sich sitzen lassen. Die neuen Funktionen werden sicherlich viele Spieler wieder zurückbringen!

Spielt ihr noch Pokemon Go? Sagt uns was ihr davon haltet!

Über Frank Ludwig (2305 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: