Meldungen:

Playstation 4 Festplatte wechseln – so gehts

ps4-festplatte-wechseln-banner

Schritt 2 – Vorbereitung treffen

Ihr benötigt jetzt einen USB Stick mit mindestens 1 GB freiem Speicher, für das aktuelle Betriebssystem der Playstation 4, ohne dieses Update läuft garnichts! Das aktuelle Update für eure Playstation 4 bekommt ihr hier: offizielle Playstation 4 Seite. Auf dem USB Stick erstellt ihr einen Ordner mit dem Namen „UPDATE“, bitte auch komplett groß schreiben, sonst findet die PS4 den Ordner nicht (unflexibles Betriebssystem *püh*). In diesen Ordner kopiert ihr das PS4 Update, dieses muss den Namen „PS4UPDATE.PUP“ haben, natürlich ebenfalls alles groß geschrieben. Was sonst noch auf dem  USB Stick drauf ist ist egal, da passiert nichts.

Ihr habt eure neue Festplatte/SSD/SSHD vorliegen!? Dann könnt ihr jetzt mit den nächsten Vorbereitungen fortfahren! Ihr braucht einen Kreutzschlitzschraubendreher, und eure PS4. Von der Konsole könnt ihr euch jetzt erstmal verabscheiden, die kommenden 5-10 Minuten gibts keine funktionierende PS4! Haha, kleiner Spaß am Rande…

Ihr solltet jetzt alle Stecker ziehen und den Kondensatoren auf dem Mainboard der PS4 erstmal eine Zigarettenlänge Zeit geben sich zu entladen. Das ist wichtig damit ihr nichts beschädigt. Wir wissen nicht wie empflindlich das Innenleben der neuen Konsole wirklich ist, also geben wir ihm lieber 2-3 Minuten Zeit. Achtet darauf das ihr nichts tragt das euch statisch auflädt, und fasst nochmal an eine Heizung, eine Regenrinne oder ähnliches bevor ihr anfangt, damit auch wirklich alles abgeerdet ist. Sorry ist eigentlich schwachsinnig, mache ich selbst auch nie, absolut nie, nicht mal wenn ich an meinem Computer arbeite, der wesentlich teurer war als eine PS4, aber so ist nun einmal die richtige Vorgehensweise, um wirklich alle hätte, könnte, wenn´s auszuschließen.

Trotzdem weisen wir an dieser Stelle noch einmal darauf hin das ihr euch bitte alle an der Playstation 4 angemeldeten Benutzernamen samt ihrer Log-In Daten fürs PSN aufschreiben solltet. Die Daten sind natürlich auf der neuen Festplatte nicht drauf, ihr müsst euch also mit SEN-ID (Sony Entertainment Network -> früher PSN ID) und Kennwort neu anmelden!

Auf der nächsten Seite fangen wir dann mit der wirklich simplen bebilderten Anleitung an, wie ihr die Festplatte wechselt…

1 2 3 4 5 6

Über Frank Ludwig (2308 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: