Meldungen:

Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin – erscheint der erste Teil für den PC?

„Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin“ erschien 2013 exklusiv für die Playstation 3 und gilt als eines der schönsten JRPGs überhaupt, was sicherlich zum großen Teil auch den Animationsexperten von Studio Ghibli zu verdanken ist. Der Umstand der Exklusivität ändert sich ab Januar 2018 jedoch, denn das Sequel „Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom“ wird für PS4 und PC veröffentlicht. Daraus ergibt sich jedoch das Problem, dass PC Spieler bisher den ersten teil nicht spielen konnten. Da würde doch ein Remaster ganz gut passen oder?

Jedenfalls wurde der verantwortliche Director Akihiro Hino von „Ni no Kuni“ in einem aktuellen interview zum Thema befragt und wie er ausführt sei sich das Entwicklerteam völlig im Klaren darüber, dass sich viele PC Spieler eine Umsetzung des ersten Teils für den PC wünschen. „Ich würde das Ganze gerne sehen, da wir zahlreiche Nachfragen von Ni no Kuni-Fans rund um den Globus erhalten“, so Hino. Letztendlich oblige die finale Entscheidung über eine PC Umsetzung  nicht beim Entwicklerteam, sondern beim Publisher. Bisher hat sich Bandai Namco Entertainment leider nicht zum Thema geäußert. Dementsprechend können wir nur hoffen, dass der Publisher den Ruf der Fans erhört und ein Remaster von „Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin“ nachreicht.

„Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom“ soll am 19.Januar 2018 für den PC und die Playstation 4 veröffentlicht werden.

Über Egor Sommer (350 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Was ist deine Meinung dazu? Erzähl es uns ...

%d Bloggern gefällt das: