Meldungen:

Neue Gameplay Eindrücke aus Mass Effect Andromeda

In knapp zwei Wochen wird das Sci-Fi-Rollenspiel Mass Effect Andromeda aus dem Hause Bioware erscheinen. Die Redakteure von IGN veröffentlichen im Rahmen ihrer Videoreihe „IGN First“ verschieden Trailer in denen wir neue Spieleindrücke zu Gesicht bekommen.

Zum einen stellen uns die Kollegen die Nexus-Raumstation vor, die eine ähnliche Funktion wie die Citadel aus der original Trilogie einnimmt und als Basis und Hub dient. Hier werden wir zusätzliche Details zur Story erfahren, neue Quests starten können, wichtige Charaktere treffen und Ausrüstung erforschen und weiterentwickeln. Zu Beginn des Spiels stehen uns nicht alle Optionen der Nexus-Raumstationen zur Verfügung und so schalten wir im Spielverlauf nach und nach die aufgezählten Möglichkeiten frei.

Das zweite Video entführt uns auf die drei unterschiedlichen Planeten Voeld, Kadara und Eos. Als Pathfinder ist es unsere Aufgabe eine neue Heimat für die Menschheit zu finden und dazu zählt primär die Erkundung der verschiedenen Planeten und Erforschung der vorhandenen Ressourcen auf diesen, um eine neue Kolonie gründen zu können. Dazu sollte man das  Helius-Cluster der Andromeda-Galaxie ausgiebig erkunden. 

Mass Effect Andromeda wird am 23.März 2017 für Playstation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. 

Über Egor Sommer (256 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^
%d Bloggern gefällt das: