Meldungen:

Neue Details zu Final Fantasy XV – Inspiration von Naughty Dog

final-fantasy-xv

Das Jahr 2016 wird ein Jahr der großen Spiele, vielleicht das erste Jahr in dem wirklich epische PS4 Titel erscheinen können. Die neue Konsolengeneration ist natürlich endlich da angekommen wo amn hin wollte. Einer der meisterwarteten Titel dürfte ohne Frage Final Fantasy 15 sein. Auch hier gibt es mal wieder etwas neues zu berichten. Nachdem wir bereits im vergangenen Jahr das erste Gameplay Demo spielen durften ist es schnell sehr still geworden. Jetzt allerdings bricht man seitens Entwickler Square Enix das schweigen. Jetzt meldete sich Chefentwickler Hajime Tabata zu Wort und verkündete einige interessante Details.

Wir versuchen einen Weg zu finden, in dem Gameplay und das Storytelling ineinandergreifen. Es ist wichtig, dass die Story durch das Gameplay ganz natürlich fortschreitet, in etwa wie es bei The Last of Us gemacht wurde.

Die Beziehung zu The Last of Us ist sehr interessant, da es sich dabei schließlich um einen der besten Titel für Playstation 3 gehandelt hat, der auch auf der Playstation 4 wieder begeistern konnte. Seitens vieler Entwickler wurde versucht diese Art eine Geschichte zu erzählen aufzugreifen, wie zum Beispiel Sony´s The Order 1866 versucht hat. Herausgekommen sind dabei einige interessante und gute Titel. Auch The Order 1866 fanden wir persönlich nicht soooo schlecht wie alle es verschrieen haben. Der fließende Übergang von Storytelling zu Gameplay ist natürlich eine Gratwanderung die nur schwer zu meistern ist, aber wenn es einen Entwickler gibt, der diese Gratwanderung in der Geschwindigkeit von Sonic the Hedgehoc schaffen kann dann sind das wohl die Entwickler von Final Fantasy!Wir versuchen einen Weg zu finden, in dem Gameplay und das Storytelling ineinandergreifen. Es ist wichtig, dass die Story durch das Gameplay ganz natürlich fortschreitet, in etwa wie es bei The Last of Us gemacht wurde.

Über Frank Ludwig (2232 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
%d Bloggern gefällt das: