Meldungen:

Nachsitzen: Dragonball Xenoverse 2 im Test

Auch wenn Dragonball Xenoverse 2 sicherlich nicht mehr der neueste Titel, genau genommen eigentlich sogar garkein neuer Titel mehr, so haben wir vor einigen Tagen doch noch ein Exemplar des Spieles erhalten. Auch wenn es sicherlich schon eine Weile her ist werden wir uns den Test natürlich nicht nehmen lassen, auch wenn die Fans unter euch sicherlich schon längst zugeschlagen haben, aber vielleicht erreichen wir noch den ein oder anderen zweifelnden Spieler unter euch, oder diejenigen die einfach mal wieder in ihre Kindheit zurückversetzt werden wollen.

In Dragonball Xenoverse 2 ist die Welt aus den Fugen geraten und nur die Zeitpatroullie kann alles retten. Zerrissen sind die verschiedenen Zeitlinien und die Zeit selbst droht nicht nur im Chaos zu versinken sondern ganz zerstört zu werden. Die Anomalieen müssen untersucht und repariert werden und genau hier kommt ihr ins Spiel. Sicherlich kennen einige von euch die Story bereits aus dem ersten Teil, der wohl ganz ähnlich gestrickt war.

Unser ausführliche Test, für den wir uns natürlich Zeit genommen haben, ob das Review nun heute oder morgen erscheint ist wohl weniger wichtig, dafür der Inhalt und die Qualität, klärt ob es sich lohnt hier zuzuschlagen, oder ob ihr lieber selbst geschlagen werdet.

DBX2 (1)

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2305 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: