Meldungen:

Mittelerde Schatten des Krieges: Neues Gameplay Video auf PS4 in 4K

Publisher Warner Bros. hat sich aller größte Mühe gegeben ihr kommendes Action Rollenspiel „Mittelerde: Schatten des Krieges“ in euren Gedächtnissen zu halten und gefühlt täglich einen neuen Gameplay Trailer auf den Markt geschmissen. Nun ist ein neuer Gameplay Trailer verfügbar, jedoch wurde dieser von PlayStation Underground gefertigt und über den offiziellen Youtube-Kanal verbreitet. Hier bekommt ihr reines PS4-Material in 4K Auflösung geboten. Das Video könnt ihr euch unterhalb des Artikels zu Gemüte führen.

Ab heute, dem 10.Oktober 2017, könnt ihr euch selbst in die Schlachten um Mittelerde stürzen, denn „Mittelerde: Schatten des Krieges“ ist für Playstation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht worden. Das Spiel führt die Geschichte Talions und Celebrimbors fort. Dieses mal müssen Sie sich Sauron selbst stellen und tief in Mordor eine Armee aufstellen. Ein neuer Ring der Macht steht ihnen hierfür zur Verfügung. Das bekannte und beliebte Nemesis-System kehrt zurück mit vielen erweiterten Aspekten, darüber hinaus können wir Festungen einnehmen und müssen diese gegen Saurons Armeen verteidigen. 

Leider gehört „Mittelerde: Schatten des Krieges“ auch zu den Spielen, die so genannte Loot-Boxen integriert haben wird, welche ihr erspielen, aber auch durch Echtgeld erwerben könnt. Laut Entwicklern brauchen sich die Spieler jedoch nicht zu fürchten, dass dieses Feature das Balancing durcheinanderwirbelt. „Wir machen sehr viel Playtesting und stellen sicher, dass es so eingestellt ist, dass die Leute es genießen können. Wir haben dafür alle Loot-Kisten und die Echtgeld-Ausgaben deaktiviert, damit wir wissen, dass es auch ohne diese zusätzlichen Dinge ausgewogen und lohnenswert zu spielen ist“, so von offizieller Seite. Wir stehen dem skeptisch gegenüber, denn so ein Feature wird meist bei Free-to-Play Titeln angewandt, um den Spielern das Geld aus der Tasche zu ziehen. 

Über Egor Sommer (398 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Was ist deine Meinung dazu? Erzähl es uns ...

%d Bloggern gefällt das: