Meldungen:

LED Projektor von Gearbest im Test

merry_logo Es ist nun schon einige Tage her da uns die Kollegen von Gearbest gefragt haben wie uns ihr Shop gefällt. Wir haben uns das ganze zur Aufgabe gemacht und wollen euch natürlich im gleichen Atemzug auch etwas spendieren, nämlich einen neuen Hardware Test. Gearbest ist nämlich ein recht günstiger Export Shop aus dem fernen Osten. Da es dererlei einige gibt und wir persönlich auch schon immer Interesse daran hatten direkt an der Quelle genialer Entwicklungen zu sitzen haben wir uns natürlich nicht zweimal bitten lassen und uns den Gadgetshop von Gearbest gerne einmal angeschaut. Nebenbei haben wir auch schnell noch eine Kleinigkeit bestellt um auszuprobieren wie lange der Transport dauert und ob man die Waren überhaupt gebrauchen kann. Immerhin verbinden immer noch viele Menschen China mit billig und minderer Qualität. Beim Preis mag man recht haben aber das die Qualität deshalb schlecht sein muss ist ja nicht gesagt. Also haben wir einen absoluten Härtetest gestartet und einen günstigen LED Projektor bestellt.

gearbest-led-projektor-c2015-www-playstation-choice-2

Gearbest selbst bezeichnet das Gerät lapidar als UC-40, hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich ein LED Beamer mit LCD Display. EIne Auflösung von 480 x 320 Pixeln klingt schonmal nicht so riesig. Die Lichtstärke mit 400 Lumen sagt uns jetzt erstmal noch nicht allzuviel. Sicherlich wissen wir was Lumen sind und was Lichtstärke ist, aber wie sich das jetzt genau auf einen Beamer auswirkt wissen wir noch nicht. Immerhin ist uns auch bewusst das man auf diesem Segment eher eigene Erfahrungen sammeln muss, da einem jede Fachperson zu immer mehr Lumen raten wird, je mehr desto besser. Wenn wir allerdings einen Preis von etwas mehr als 33 Euro zugrunde legen ist sowohl die Auflösung als auch die Lichtstärke eher weniger wichtig, der Preis ist mehr als eine Kampfansage! Bei dem Preis sollte auch von vornherein klar sein das wir natürlich keinen Full HD Beamer erwarten dürfen der Knackscharfe Bilder an die Wand wirft und selbst am Tag benutzt werden kann. Dessen sind wir uns schon bewusst. Wir denken bei der usability eher an einen Partygag um Bilder an die Wand zu projizieren, fürs Kinderzimmer als „selbstgebautes Kino“ oder dergleichen. Einen Profibeamer bekommt man für das Geld natürlich nicht.

gearbest-led-projektor-c2015-www-playstation-choice-3

1 2 3 4

Über Frank Ludwig (2322 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

2 Kommentare zu LED Projektor von Gearbest im Test

  1. Also ich denke fürs Retrogaming taugt der schon, mit dem Gamecube gehts auf jeden Fall recht gut, aber für die PS3/PS4 wird die Auflösung einfach viel zu gering sein. Angeblich bis 3 Meter Bilddiagonale, so viel Platz hatten wir im Test leider nicht…

  2. Nett als Party Gag für Feiern oder so im Party Keller sicher zu gebrauchen . Sicher kann man damit auch mal eben Fußball schauen mit Kumpels ich glaub dafür kann man den sich mal gönnen weil 33€ ist ja echt kein Geld. Nur schade das er fürs Gaming nicht taugt.

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: