Meldungen:

Killzone: Shadowfall – Erster Exklusivtitel für PS4

killzone-shadow-fall-logo

Killzone Shadowfall im Test – Fazit Pro & Contra

Killzone Shadowfall ist ein toller Next-Gen Ego Shooter geworden. Leider gibt es einige Schwächen in der K.I. und auch in der Skriptausführung. Immer wieder erleben teils dummes Verhalten der Gegner, die sich ansonsten vorbildlich verhalten, nur zwischenzeitlich unter Aussetzern leiden. Auch die Skriptauslösung ist nicht immer ganz sauber, so erleben wir in einer Mission zum Beispiel Gegner die einfach nicht angreifen, weil ihr einen bestimmten Gegenstand nicht mitgenommen habt. Das ermöglicht euch dann das komplette Magazin des Scharfschützengewehrs leerzuballern ohne das eure Feinde wirklich angreifen.

trotz dieser kleinen Schwächen haben wir eine ansonsten ganz gute K.I. die sich sogar zurückziehen, oder euch flankieren kann wenn ihr meint einen auf Camping zu machen. Die Grafik ist opulent, episch wäre zuviel behauptet, aber ganz klar merkt man das Killzone Shadowfall sein Geld wirklich wert ist und auch für Next-Gen Konsolen entwickelt worden ist! Während der Sound eher ein wenig durchfällt freuen wir uns über einen sehr zugänglichen Multiplayermode, der uns trotzdem fordert.

Abschließend kann man sagen das Guerilla Games vielleicht ein bisschen zu wenig Zeit hatte einen Nachfolger für die Killzone Serie aus dem Ärmel zu zaubern. Da sind leider ein paar Dinge auf der Strecke geblieben. Trotzdem haben wir mit Killzone einen richtig guten Next-Gen Titel an die Hand bekommen. Leichte Abzüge in der Wertung sollten trotzdem noch für einen unserer begehrten Awards reichen. Endlich ein Next-gen Spiel das sich auch nach Next-Gen anfühlt. Obwohl eigentlich ist Killzone Shadowfall ja kein Next Gen sondern Actual Gen, aber darüber wollen wir jetzt nicht streiten.

Killzone Shadowfall - Playstation 4 - Die Wertung von Playstation Choice

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2378 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: