Meldungen:

Keynote zur PlayStation Experience 2017 fällt in diesem Jahr kleiner aus

Sid Shuman, Sony Interactive Entertainment America Social Media Director, sprach über die Sony Keynote zur Playstation Experience 2017, welche am 09.Dezember 2017 um 5 Uhr unserer Zeit abgehalten wird und verriet, dass diese zwar kleiner als letztes Jahr ausfallen werde, aber dennoch die ein oder andere Überraschung bereithalten soll.

Die Playstation Experience 2017 wird am 9. und 10. Dezember einmal mehr im kalifornischen Anaheim stattfinden und Besucher des Events werden sowohl die neuesten Playstation 4 und Playstation VR Spiele testen können. Zudem wird es mehr Informationen seitens Sucker Punch zu ihrem neuen Open World Samurai Abenteuer „Ghost of Tsushima“ geben. Media Molecule wiederum wird den Titel „Dreams“ erneut näher präsentieren. Dennoch soll die Keynote kleiner ausfallen, als noch im Vorjahr. Dies liege an den Umstand, dass man im Rahmen der Paris Games Week 2017 sehr viel gezeigt hat.

„Am Freitagabend werden wir eine spezielle Präsentation mit Eröffnungsreden, speziellen Gästen und Spiel-Updates haben, über die wir sprechen können“, so Shuman. „Wir bezeichnen es nicht als Showcase, in Anbetracht der Tatsache, dass die Paris Games Week erst ein paar Wochen her ist. Aber wir haben ein paar coole Inhalte, die wir mit euch teilen möchten.“

Über Egor Sommer (394 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Was ist deine Meinung dazu? Erzähl es uns ...

%d Bloggern gefällt das: