Meldungen:

PS4 Test: InFamous Second Son – Coles Erben

InFamous Second Son Logo

Es ist soweit, der erste „vollwertige“ Playstation 4 Exklusivtitel ist auf dem Markt angekommen, zumindest der erste Exklusivtitel nach dem Launch. Das ist schon ein besonderer Moment, nicht nur weil unser Chef selbst ein großer InFamous Fan ist, sondern vor allem weil große Erwartungen in das Spiel gesetzt werden. Publisher Sony sollte wohl selbst am besten wissen was die neue Konsole leisten kann, also muss auch dieses Spiel ein ganz großes sein. Ob es Sony wirklich gelungen ist, nach großer Werbekampagnen, vieler Versprechen und einigen anderen Sachen gelungen ist uns genau den Titel zu liefern, den wir erwartet und uns gewünscht haben, klärt unser großer InFamous Second Son Test! Vorab natürlich haben wir die komplette Story durchgespielt, zwar bisher nur einmal aber das wird sich auch noch ändern sobald wir Zeit haben 😉

In InFamous Second Son spielt ihr Delsin Rowe, das wisst ihr aber schon. Delsin und sein Bruder Reginald, kurz Reggie, haben Indianische Wurzeln. In ihrem Dorf ist es eigentlich beschaulich, Reggie ist ein Cop, Delsin (indianisch für „Er ist so“) ist ein Sprayer. Delsin und Reggie geraten zwar immer wieder aneinander, aber eigentlich lieben sich die beiden Brüder, genauso wie sie alle von ihrem Stamm lieben. Eines Tages jedoch fährt ein Militärtransporter durch das Dorf. Delsin und Reggie gehen sich gerade mal wieder an die Gurgel als der Transporter verunglückt und es eine Explosion gibt. Beide eilen zusammen sofort zum Transporter um zu helfen, doch was sie erwartet ist etwas ganz anderes als hilfsbedürftige Menschen. Delsin berührt einen Conduit, einen Menschen mit besonderen Fähigkeiten, und aktiviert damit sofort seine eigenen Fähigkeiten. Delsin kann die Kräfte anderer Conduits aufsaugen und diese für sich einsetzen. Sofort beginnt eine grausame Geschichte, denn diese Conduits waren eigentlich Gefangene. Die DUP, das Department of Unified Protection, schlägt gnadenlos zu um die entlaufenen Conduits einzufangen, dabei machen sie selbst vor Folter und Mord keinen Halt. Delsin und sein Bruder wissen das sie etwas dagegen unternehmen müssen, zumindest um ihren eigenen Stamm zu retten, der vom DUP und seinen eigenen Conduits mit Beton gefoltert worden ist. Delsin muss diese Fähigkeit bekommen um seinen Stamm zu retten, doch diese Aufgabe wird schwerer als erwartet.

2379289-trailer_infamoussecondson_official_neon_reveal_20131114

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2292 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: