Meldungen:

Im Test – Slime San, mobiler Spaß oder Retro Unsinn?

Slime San – Zusammenfassung un Bewertung

Slime San ist ein lustiger Titel für die Nintendo Switch. Vor allem zuhause macht es eigentlich einen recht guten Eindruck und kann mit einem sehr fordernden Plattformer Gameplay begeistern. Optisch ist Slime San unterste Schublade, wir hätten uns gewünscht das die Entwickler hier wenigstens auf 16 Farben gegangen wären anstatt auf 5… was wirklich etwas sehr lieblos wirkt. Eigentlich schade denn Slime San ist ein gutes Spiel geworden.

Nun muss man natürlich auch sehen das niemand, aber auch wirklich niemand, einen großen Preis für Slime San aufruft. 11,99,- kostet das Game aktuell im Nintendo E-Shop, da kann man schonmal über so einige Kleinigkeiten hinweg sehen. Immerhin lohnt sich das Spiel für jeden der gerne eine Herausforderung hat. Sterben werdet ihr hier mindestens im Dark Souls Stil, versprochen!

Die Einführung ins Game ist gut gelungen und man wird als Spieler nicht überfordert. Für knappe 12 Euro denken wir das man sich Slime San durchaus mal anschauen kann. Das Spiel weiß das bisher noch etwas magere Nintendo Switch Angebot gut zu ergänzen, wenn man nicht zuviel erwartet…

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2386 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: