Meldungen:

Horizon Zero Dawn – Göttliches Vergnügen oder grausamer Kommerz?

Horizon Zero Dawn – Das hat uns nicht gefallen

Die Story von Horizon Zero Dawn ist genial geworden, keine Frage, aber was uns wirklich gefehlt hat waren die Dinge, die wir nicht erwartet hätten. Ohne zu Spoilern können wir sagen das es nicht lange gedauert hat bis wir die komplette Geschichte kannten. Wer ein bisschen kombiniert kommt schnell darauf was wirklich passiert ist, vielleicht nicht in jedem Detail, aber immerhin annähernd. Auch schürt die Geschichte einige Erwartungen, vor allem an den Endkampf. Diese werden aber leider nicht erfüllt. Gerade der letzte Kampf, der eigentlich das absolute Highlight darstellen sollte, ist unserer Meinung nach versaut worden.

Das es keinen Multiplayermodus gibt finden wir nicht wirklich schlimm, auch eine Co-Op Funktion fehlt und wäre auch absolut nicht sinnvoll gewesen, zumal man das Spiel besser alleine genießen sollte. Es ist ein bisschen wie ein Uncharted, oder ein Until Dawn, was will man mit einer Multiplayer in solchen Spielen, macht keinen Sinn. Dafür hätte man aber ein paar Details mehr einbinden können. Uns fehlen Zwischensequenzen, einige Schlüsselereignisse in der Vergangenheit hätte man sehen sollen! Es fehlen aber wie gesagt vor allem die großen Überraschungen, Horizon Zero Dawn ist mir persönlich zu berechenbar!

Es gibt auch einige kleine Punkte die mich persönlich gewaltig gestört haben. Zum einen gibt es da einen Aufzug in der Sonnenstadt. Die physikalischen Prinzipien eines Aufzugs gabs auch schon Jahrhunderte vor der Hydraulik, also sollte es nichts ungewöhnliches sein einen Aufzug zu finden wenn es auf einen Berg geht. Mit Gegengewichten und so weiter ist das alles machbar. Aber warum zum Teufel muss in diesem Aufzug ein Schalter sein über dem eine Neonröhre angebracht ist? das Ganze ohne Strom? Genauso finden wir funktionierende Fabriken vor in denen sich aufwendige Konstrukte befinden. Allerdings sind diese Fabriken weit über 1000 Jahre alt. Dazu sind die Fabriken in einem viel zu guten Zustand. Auch ist rein physikalisch vieles unheimlich ineffektiv und so rein garnicht wirtschaftlich.

Horizon (5)

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2271 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

Was ist deine Meinung dazu? Erzähl es uns ...

%d Bloggern gefällt das: