Meldungen:

Große VR Hoffnung von der Gamescom

Eigentlich war es garkein Termin und eigentlich hatten wir auch keinerlei Berichterstattung vor, aber dann hat euer Frank ein Spiel entdeckt. Mitten im Business Bereich stand ein kleiner, grüner Stand, Kameras, VR Headset und 2 Bildschirme. Eigentlich sah man nicht viel davon, aber der Beat… es war der Beat der mich neugierig gemacht hat. Und ich glaube das ist auch der Grund warum wir jetzt doch über dieses Spiel berichten müssen. Am besten ihr schaut einfach mal in unser Video rein, Kollege Egor hat das Spiel für uns angezockt und ich, ja ich habe einfach mal die Kamera draufgehalten… sber seht selbst…

In Beat Saber kommen Notenblöcke auf euch zu geflogen. Diese haben einen Pfeil darauf, der die Richtung angibt von wo aus der Block zerteilt werden muss. Simpel oder!? Die Blöcke müsst ihr im Rhytmus zerstören. Wenn ihr ein paar Sekunden aus dem Video angeschaut habt dann werdet ihr schnell hören wie sich das anhören soll. Wenn dieses Spiel bei euch schon für Füßewippen sorgen wird dann solltet ihr euch vielleicht den namen BeatSaber notieren. Der tschechische Entwickler Hyperbolic Magnetism wird dieses Spiel im vierten Quartal 2017 auf den Markt bringen. Ob es eine PS4 Variante geben wird ist derzeit noch nicht klar, aber wir hoffen doch schwer darauf. Ich jedenfalls würde es sofort kaufen.

Wir bleiben auf jeden Fall für euch dran und halten euch auf dem laufenden. Beat Saber bietet eine handgefertigte Musik, die perfekt zum Spielgeschene passt und damit auch endlich mal ein VR spiel das euch ein wenig vom Stuhl, Sessel oder Sofa herauslösen kann. Wir sind auf jeden Fall gespannt ob und wann wir mit BeatSaber rechnen dürfen!

Wir denken: #BeatSaber shut up and take my money !

Über Frank Ludwig (2378 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

Was ist deine Meinung dazu? Erzähl es uns ...

%d Bloggern gefällt das: