Meldungen:

Gamescom: Turtle Beach eine neue Generation Headsets ist auf dem weg

turtle_beach_logoWir wurden eingeladen um uns bei Turtle Beach einen ersten Eindruck der neuen Ear Force Recon Serie zu verschaffen.

Was uns als erstes auffiel war das es sehr Bunt wird in der neuen Kollektion.Man hat den Headsets eine Farbe passend zu den jeweiligen Konsolen zugeteilt.So gibt es für die Playstation 4 das Ear Force Recon 50P in lieblichem Hellblau,für die Xbox One das Ear Force Recon 50X in Giftigem Grün und für Pc,Tablets und alle anderen mobilen Geräte das Ear Force Recon 50 mit Knalligem Rot.Das heißt jedoch nicht das ihr das jeweilige Headset nur mit einer bestimmten Konsole nutzen könnt, sondern mit allen anderen Plattformen auch.Das Recon 50 enthält zudem einen PC-Y Adapter3 für universelle PC,Mac und Mobilgeräte Kompatibilität.Alle 3 Headsets kommen mit Kristallklarem Klang daher was an den  40-mm-Neodymium-Lautsprechern liegen dürfte diese sorgen nämlich für Knackigen und Satten Stereo Spielsound.Von aussen machen diese 3 Leichtgewichte mit ihrem geschlossenen Design ordentlich was her.Sie sind sehr gut verarbeitet und bieten guten tragekomfort was die ein oder andere Zockernacht erheblich entspannter gestalten könnte.Das Recon 50,50X und das 50P bieten ein variables, abnehmbares Mikrofon und eine komfortable Inline Bedienung für Lautstärke und Mikrofonstummschaltung.Ein kleiner Kritikpunkt meinerseits ist leider die Kabelverarbeitung unter der Ohrmuschel, denn wenn man mehrmals ausversehen mit dem Kabel hängen bleibt und sich so das Headset vom Kopf reißen sollte, denke ich wird es wohl früher oder später sehr schnell zu einen Wackelkontakt oder Kabelbruch kommen.Ansonsten gibt es bei einem Preis für 39,99€ absolut nichts zu meckern, bedenkt man das bei anderen Headsets in dieser Preiskategorie die Verarbeitung meist schlechter ausfällt.

 

Über Frank Ludwig (2305 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: