Meldungen:

Gamescom Besuch bei PDP – Neue Produkte vorgestellt

Afterglow Logo

Auf der Gamescom gibt es nicht nur Spiele sondern auch Hardware zu begutachten. Kollege Raphael hat euch ja bereits kurz die neue Turtlebeach Linie vorgestellt, aber wir haben natürlich noch mehr gesehen als nur einen Hardware Hersteller. Wir waren natürlich auch gerne zu Besuch bei Performance Designed Products, kurz PDP, besser bekannt für die Afterglow Hardwareserie. Aber das ist noch nicht alles, denn was wir bei PDP sehen durften macht uns Hoffnung auf mehr…

Unter dem bekannten Markennamen Energizer wird PDP in kürze eine Ladestation für PS4 Controller auf den Markt bringen. Sicherlich brüllen jetzt alle: „kenne ich schon!“. Ja auch wir kennen bereits eine Energizer PS4 Controller Ladestation, die kommende allerdings wird etwas ganz neues werden. Die Controller werden nicht mehr umständlich in einen Halter gedrückt, sondern liegen hintereinander angebracht werden. Am Controller wird dazu ein Adapter befestigt, der im bisherigen Prototypen absolut nicht gestört hat. Weder Gewicht noch Abmessungen des Adaters kommen euch in die Quere. Das Einzigartige und erwähnenswerte ist aber das dieser Adapter nicht nur das einfachere Aufladen ermöglich (Der Controller wird nur noch auf die Ladestation gelegt) sondern er bietet euch einen Zusatzakku der nochmal ca. 8 Stunden Spielzeit mehr ermöglicht. Mit einem Preis von ca. 30-35 Euro wird der Preis dazu noch sehr human sein.

PDP Afterglow Headset LVL5Ebenfalls eine neue Headsetlinie wurde uns gezeigt. Unter dem Label Afterglow wird PDP neue, sehr komfortable und günstige Headsets auf den Markt bringen. Von der Tonqualität konnten wir uns bisher noch nicht überzeugen, da die Geräte bisher noch nicht final waren, aber das allgemeine Design und der Tragekomfort waren bereits ersichtlich. Besonders erwähnenswert ist die gute Verarbeitung und die sehr komfortablen Ohrmuscheln. Ab einem Preis von etwa 25 Euro bekommt ihr zukunft Headsets, auch Wireless die mit AAA Standard Batterieen versorgt werden. Das ist in unseren Augen auch besonders erwähnenswert, denn alle bisherigen Headsets die wir getestet haben hatten keine austauschbaren Akkus, das bedeutet das eure 300 Euro teuren Headsets im Eimer sind, wenn die Akkus mal platt sind. Das passiert bei PDP nicht mehr.

Ebenfalls konnten wir sehr günstige Rebuild Controller für fast alle Konsolen begutachten, die wirklich eine lohnenswerte und hübsche Optik hatten, dazu haben wir aber leider keinen Preis notiert. Trotzdem wird sich der Blick lohnen, auch wenn ihr nicht gerade in der Moddingszene unterwegs seid. Optisch lohnt sich das auf jeden Fall!

Ein kleines Geheimnis werden wir nun einfach mal lüften. PDP stellt neben Afterglow und Energizer auch andere bekannte Marken her. Darunter die bekannten Nintendo Amiibos und die Rock Candy PC Hardware, die wir auch schon gesehen haben. Besonders für unsere Frauen werden diese Mäuse und Tastaturen sicherlich ein Must-Have werden! Das kleine Geheimnis hingegen ist eine PS4 Medienfernbedienung die derzeit noch in der Entwicklung/Lizensierung ist. Es ist wohl unheimlich wichtig das solche Hardware dringend von Sony lizensiert werden muss, da jedwede andere Hardware ansonsten per Hardware Update abgeschaltet werden kann. PDP arbeitet derzeit in den letzten Schritten an einer sehr komfortablen und gut zu bedienenden PS4 Fernbedienung. Es wird auch langsam Zeit das in diesen Markt ein bisschen bewegung kommt. Wir sind aber mal gespannt wann der erste Spieler mit der PS4 Media Control Crota auf Hard legen wird! Lieben Gruß an alle denen Destiny zu einfach geworden ist, hier wartet die nächste Herausforderung, Crota Hard Solo auf der PS4 Medien Fernbedienung!

Über Frank Ludwig (2292 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: