Meldungen:

Fortnite – Das beste Spiel das ihr nicht spielen werdet!

Fortnite – Zusammenfassung und Bewertung

Fortnite ist ein Third Person Shooter MMO, das richtig übelst Spaß macht! Daran führt kein Weg vorbei! Der Einstieg in dieses Spiel ist allerdings nicht leicht. Bis man erstmal kapiert hat welche Punkte wofür, welche EP wie verdient werden, was man machen muss um die entsprechenden Upgrades für die Wunschwaffe zu bekommen und so weiter…

Natürlich bemerkt man bereits jetzt das Fortnite ein Free to Play Spiel ist weshalb es auch ordentlich weh tut in die Tasche zu greifen und Geld dafür ausgeben zu müssen um es jetzt schon zu spielen. Etwas seltsam mutet es auch an das Epic Games bis zu 150 Euro für eine große Edition aufruft und dann danach immer noch 100 Euro für weitere Inhalte haben will. Bereits im kommenden Jahr soll Fortnite als F2P Spiel erscheinen und damit gratis für jeden erhältlich sein. Was ebenfalls sehr seltsam anmutet ist die Tatsache das die Early Access Version mittlerweile schon als Retail vertrieben wird. Beiweis:

Wenn Fortnite also in Zukunft kostenfrei erhältlich sein wird, warum kostet es dann jetzt Geld? Den Fans des Spiels scheint das vollkommen egal zu sein, denn Fortnite hat sich bereits jetzt verkauft wie ein vollwertiger Triple A Titel, hat sich also schon lange für Epic Games gerechnet. Das ist wohl auch der Grund warum der Battle Royale Modus mittlerweile auch für alle kostenfrei verfügbar ist. Die Spieler können also ab sofort alle loslegen. Natürlich fehlt euch damit sowohl das Einsteigerpaket als auch der Storymodus, die viele, sehr viele gute Funktionen und Upgrades. Wenn ihr zuerst die Story spielt habt ihr wesentlich bessere Waffen, wesentlich bessere Fallen und wesentlich mehr Material und größere Taschen. Nur so könnt ihr auch im Battle Royale Modus überleben.

Wir denken das Fortnite ein absoluter Super Hit ist. Spielerisch und optisch durchaus ansprechend. Das Cross-saving zwischen PC und PS4 ist einfach nur eine geniale Option und wir freuen uns das Spiel spielen zu dürfen. trotzdem ist es schon etwas seltsam schon jetzt Geld investieren zu müssen obwohl das Spiel eigentlich kostenlos sein sollte. Wir hatten viel Spaß mit Fortnite und werden auch weiterhin mit dem Spiel beschäftigen, allerdings können auch wir nicht voll hinter dem aktuellen Vermarktungskonzept stehen.

In unserer Wertung berücksichtigen wir 10% Abzug wegen dem seltsamen Vermarktungskonzept. Ein Releasedatum geben wir nicht an, da es zwar eine Retail Version im Handel gibt, aber das Spiel ein Free toel ist, das letztlich in seiner Finalen Version 2018 erscheinen wird. Prinzipiell ist es also noch gar nicht erschienen.

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2403 Artikel)

Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

%d Bloggern gefällt das: