Meldungen:

Final Fantasy XIII: Lightning Returns im Test – Das Ende ist nahe

Lightning_Returns_Final_Fantasy_XIII_Logo_620X250Nach Final Fantasy 13 und 13-2 ist vor einigen Tagen der letzte Teil der großen Serie erschienen. Lightning Returns stellt dabei einen ganz besonderen Teil dar, denn dieses mal soll die Welt tatsächlich enden. Kein zurück mehr, wie noch bei den Zeitreisenden im zweiten Teil, keine wirren Zeitspannen mehr, sondern 13 Tage bis zum Ende der Welt. Wir haben uns Zeit genommen, viel Zeit, um zu sehen wie sich diese Zeitbegrenzung auswirkt und vor allem ob das Spiel problemfrei in dieser Zeitspanne zu schaffen ist. Immerhin werdet ihr feststellen das ihr keine realen 13 Tage Zeit habt, sondern das die Minuten fast im Sekundentakt ablaufen. Ob ein geändertes Kampfsystem, eine Zeitbegrenzung und die Wirren der ersten Storyteile dieses Mal trotzdem noch überzeugen können und ob es sich wirklich lohnt nochmal in eine Serie, mit einer nicht ganz so einfach schmackhaften Geschichte reinzuschauen haben wir für euch herausgefunden…

Lightning Returns greift die Geschichte des zweiten Teils wieder auf. Nach dem Tod der Göttin Etro, ihres Zeichens die Göttin des Todes, gibt es keinen Tod mehr. Aber durch die Störung des Gleichgewichtes zwischen Leben und Tod gibt es auch kein neues Leben mehr, denn die Seelen der Menschen finden keine Ruhe mehr. Das Chaos das sich seither ausbreitet überschwemmt den Planeten und droht alles zu verschlingen. Das Ende der Welt ist nahe und Lightning ist von Gott auserkoren die Seelen derer zu retten, die noch zu retten sind. Wenn die Welt ihr Ende gefunden hat wir er eine neue Welt erschaffen und die Seelen derer dort einsetzen, die Lightning retten konnte. Doch kann ein Gott, der nicht einmal das Chaos aufhalten kann wirklich so allmächtig sein? Kann ein Gott der nicht einmal in die Herzen und Köpfe der Menschen blicken kann eine neue Welt erschaffen? Lightning hat jedenfalls die Hoffnung nach mehr als 500 Jahren endlich ihre Schwester Serah zurückbringen zu können, denn das soll ihr Lohn sein. Doch merke: „Wer sich an seine Hoffnung klammert wird immer ihr Gefangener sein!“

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2321 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: