Meldungen:

Fifa 14 PS4 Test – Gehts noch runder?

FIFA 14 Logo PS4

FIFA 14 für PS4 im Test – Gameplay und Steuerung

Was bei der Konkurenz FULL-Control heißen mag kommt natürlich auch bei FIFA 14 vollends zum Zuge. Wir können unseren virtuellen Supersportlern nahezu alle Befehle geben die wir geben wollen. Diese werden dann sogleich auf das digitale Grün umgesetzt und erzielen irgendeine Reaktion im Spiel. Im Idealfall die gewünschte, im besten Fall jedoch eine realistische. Um diese maximale Kontrolle über ein Spiel, einen Spieler und/oder die Spielumgebung samt Flugbahnkontrolle des Balles zu erreichen ist jedoch eine Menge Training von Nöten. Wir musste bei EA leider in den letzten Jahren immer wieder feststellen das die Spiele für Neueinsteiger immer unzugänglicher werden. Das beste Beispiel ist Madden NFL 25, hier sind wir förmlich verzweifelt und das Spiel war von vornherein unspielbar für uns. Keine ausführliche Anleitung, kein Tutorial, nicht einmal eine deutsche Übersetzung der Kurztipps. FIFA 14 kommt da ein wenig besser daher, wenigstens ist es in deutsch. Eine wirkliche Erklärung wie das Spiel funktioniert bekommen wir dennoch nicht im geringsten. Das frustriert natürlich auf Dauer ordentlich. Wir siegen vielleicht, aber wie ist die Frage. Aus gefühlten 1000 möglichen Torchancen folgen vielleicht 2 oder 3 Tore, weil die gegnerische K.I. gerade geschlampt hat. Zugänglichkeit sieht leider anders aus. Fans der Serie werden diese umfangreichen Dribblingschritte, Schußmöglichkeiten, Täuschmanöver, Rempler und alles andere zu schätzen wissen, wir hingegen fanden es nervig das wir gar keine Erklärung bekommen und überhaupt keine Möglichkeit hatten in irgendeiner Form zu üben.

konzentrieren wir uns aber auf die komplette Steuerung und ihre Reaktion so stellt sich heraus das Befehle schnell umgesetzt werden, wir eine sehr genaue Steuerung erwarten dürfen und unsere Fähigkeiten vollends ausspielen können. Als Fans der Serie und einer der wenigen die mit der komplexen Steuerung dieser Spiele klar kommt wird man das ganze natürlich lieben. Vor allem die neuen Möglichkeiten den Ball zu verteidigen und Gegenspielern den Ball abzunehmen machen teilweise richtig laune wenn man sich erst einmal eingearbeitet hat. Eines steht auf jeden Fall fest, für den nächsten FIFA Test, also FIFA 15, werden wir uns Hilfe von einem Serienfan besorgen müssen der mit der Steuerung komplett klar kommt.

Reden wir auf der kommenden Seite ein wenig über die Grafik und den Sound, auch wenn wir das Thema bereits kurz umrissen haben….

1 2 3 4 5 6

Über Frank Ludwig (2386 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: