Meldungen:

Erster Third Party eSport Controller für PS4 auf dem Weg

PS4 controller klein

Sony und Big Ben haben vor kurzem bekanntgegeben das sie eine Partnerschaft eingegangen sind. Hieraus entsteht in kürze der erste, offiziell Lizensierte Third Party Controller für Playstation 4. Damit dürfte der Weg geebnet sein um weitere Third Party Lizenzen zu vergeben. Aber darüber hinaus ist der Revolution Pro Controller durchaus ein interessantes Stück Hardware. In der offiziellen Mitteilung heißt es:

Die Vermarktung ist ein Ergebnis der neuen Lizenzpartnerschaft mit Sony Interactive Entertainment Europe Ltd. Der Revolution Pro Controller wurde optimiert, um vollständig mit der bestverkauften PlayStation 4 (PS4)-Plattform kompatibel zu sein.

Inspiriert durch den eSport-Bereich wurde der Revolution Pro Controller von Bigben Interactives Team für Industrie-Design und Technikern in Zusammenarbeit mit Pro-Gamern entwickelt, um einer ganzen Reihe an Gameplay-Ansprüchen gerecht zu werden.

Alain Falc, CEO von Bigben Interactive, über die neue Partnerschaft und Veröffentlichung: „Wir sind sehr stolz über die Zusammenarbeit mit Sony Interactive Entertainment Europe, und insbesondere über die Gelegenheit, den PS4-Spielern den Revolution Pro Controller anzubieten. Durch die Fähigkeiten des neuen Controllers haben Spieler eine fantastische Kontrolle über das Spielgeschehen und eine überragende Spielerfahrung. Wir sind zuversichtlich, dass der Wechsel zum Revolution Pro Controller mit jeder Art von Spiel mühelos vonstatten geht. In Kürze veröffentlichen wir weitere Informationen über dieses neue Produkt und seine Funktionen.“

Der Revolution Pro Controller wird zu Weihnachten unter der NACON-Peripheriemarke erhältlich sein.

Ein offizielles Design gibt es leider noch nicht, die NACON Marke hält sich im allgemeinen aber erfahrungsgemäß sehr nah an dem original Controllerdesign. Natürlich hoffen wir das der Controller ein paar Dinge mehr leisten kann als der klassische Controller oder zumindest der Preis stimmt… Es wäre unserer Meinung nach sehr schade wenn der Controller kaum Vorteile bieten würde und genausoviel oder mehr kosten würde…

Was meint ihr?

Über Frank Ludwig (2378 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: