Meldungen:

Erste Zahlen zum Indietitel The Witness aufgetaucht

The Witness Playstation 4Jonathan Blow, Entwickler des Indie Puzzle Abenteuers The Witness, hat vor kurzem ein Update zu den offiziellen Zahlen das Spiels bekannt gegeben. Das Ziel für das Spiel liegt demnach ganz klar bei 60 FPS und einer Auflösung von 1080p. Unsere Indieautoren lassen es sich also auf keinen Fall nehmen die volle Auflösung erreichen zu wollen. Allerdings musste Blow schon eingestehen das es nicht in allen Bereichen des Spieles die 60FPS machbar wären. Die ersten Infos zum Spiel und damit auch einige interessante Zahlen sind jetzt veröffentlicht worden:

  • Texture Maps: 1,196 files, 446MB
  • Meshes: 4,588 files, 507MB
  • Sounds: 2,435 files, 1.2GB
  • Animations: 197 files, 0.6MB
  • Entities: 1 file, 4.3MB
  • Lightmaps (these are auto-generated): 17,916 files, 453MB
  • Total (including other files not listed here): 39,387 files, 2.7GB

The Witness wird noch in diesem Jahr, vermutlich im Winter, für die Playstation 4 erscheinen. Wir sind erfreut darüber das wir jetzt schon so dermaßen detaillierte Infos zum Spiel bekommen können, was ja eigentlich absolut nicht üblich ist. Habt ihr schon von The Witness gehört oder hört ihr heute zum ersten Mal davon?

Über Frank Ludwig (2386 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: