Meldungen:

Emtec Gembox… kleines Juwel oder großer Mist?

Gembox Logo

Emtec Gembox – Praktische Funktionen und Nutzung

Die Emtec Gembox ist eine Android Box, deshalb funktionieren viele Android Apps auf dem kleinen Spielgerät. Damit kann man sie theoretisch auch, bedingt, als Notfall-Computerersatz nehmen. Android Office Programme, Webbrowser, WordPress und solche Dinge funktionieren. Eine Maus kann theoretisch an die Gembox via USB oder Bluetooth angeschlossen werden. Hier empfehlen wir euch das Pokemon Tastenabenteuer, Off-Topic aber das Spiel enthält die günstigste Bluetooth Tastatur die wir kennen und die auch an jedem PC/Handy/Konsole funktioniert, selbst an der PS4.

Das ist aber nur nebenbei, denn als PC Ersatz taugt die Gembox nicht wirklich, dazu wäre sie zu unflexibel und zu langsam auf Dauer. Einige der wichtigsten Funktionen jedoch lassen sich jederzeit Problemfrei nutzen. So kann die Gembox nahezu alle Videos und Bilder wiedergeben. Wir hatten keinerlei Einschränkungen, auch nicht mit der Installation diverser genialer Mediaplayer und Streamingplayer wie zum Beispiel dem Kodi Mediacenter. Hierfür ist die Box bestens ausgestattet und bringt satt und genug Leistung mit. 4K konnten wir leider nicht ausprobieren, da wir derzeit keinen 4K TV unser eigen nennen. Mit Filmen und Bilder jedoch hat die Gembox keinerlei Probleme gemacht, auch das Streaming aus dem Heimnetzwerk und mit den entsprechenden Apps auch aus dem Internet war ohne Probleme möglich. Ihr könnt also auch Youtube, Netflix, Sky Go und vieles andere nutzen.

Gamefly Streaming

Interessant wird es aber wenn wir ans eingemachte gehen. Die Emtec Gembox ist in der Lage viele Android Spiele wiederzugeben, das allerdings mehr schlecht als Recht. Die Optik wird bei Android Spielen nicht immer vernünftig wiedergegeben, teils ruckelt es auch mal, wenn die Spiele zu viel Leistung fordern und viele funktionieren garnicht erst. Das ist aber bei ALLEN ANDROID KONSOLEN gleich, das liegt unter anderem an den vielen Millionen verschiedenen Entwicklern die ihre Spiele im Play Store hosten und garnicht die Kapazitäten haben ihre Spiele komplett anzupassen. Das Alleinstellungsmerkmal allerdings ist der Gamefly Streaming Dienst mit dem die Gembox vollwertige PC Spiele abspielen kann. Für gerade einmal einen Zehner im Monat erhaltet ihr bei Gamefly Streaming Zugriff auf über 70 Spiele, wie zum Beispiel Bioshock, die Batman Trilogie, Borderlands, Dead Island und viele andere.

Wir haben lange gezweifelt ob Streaming wirklich funktioniert, Lag-frei und vor allem in guter Qualität, gerade bei unserer schmalen und langsamen Internetleitung hier am Standort, aber auch das funktionierte sehr sehr gut. Mit unserer Leitung erreichen wir derzeit etwa 10 MBit/s stabil, das reicht aber vollends aus um zumindest Spiele in 720p zu streamen. Die Gembox entscheides das selbstständig. Eine 16 MBit/s Leitung reicht dann bereits ohne Probleme für 1080p Streams. Wir sind begeistert davon wie gut das mit dem Streaming wirklich funktioniert. Diese Funktion ist bei der Gembox nicht nur gut, sondern perfekt umgesetzt. Schade das es die Streaming App nicht als Standard für jeden Smart TV gibt, Gamefly könnte damit wirklich viel erreichen.

1 2 3 4

Über Frank Ludwig (2399 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

2 Kommentare zu Emtec Gembox… kleines Juwel oder großer Mist?

  1. Hallo Jonathan. Wir waren genauso skeptisch, anfangs…

    Die Gembox konnte uns auch nicht als Konsolenalternative überzeugen, das ist keine Frage, dazu ist die gebrauchte PS3 immer noch besser. Allerdings als mobiler kleiner Mediaplayer ohne Formatprobleme, der eine vollwertige Streamingkonsole ist, das war der Punkt an dem die Gembox mochten.

    Wer viel unterwegs ist, zum Beispiel Krankenhausaufenthalte, Kur, Urlaub, Geschäftsreise und so weiter…. der wird sicherlich keine PS3 mitschleppen. Die Gembox ermöglicht es uns so aber ein paar gute Games dabei zu haben, ein zehner für einen Monat ist wohl in Ordnung. Zusätzlich brauchen wir uns keine Gedanken darum machen ob Hotel TV´s die Formate auf unserer Festplatte abspielen. Diese nehmen erfahrungsgemäß, wenn sie denn überhaupt einen USB Anschluss haben maximal avi Dateien…

    … und wer hat schon Lust nach einem langen, harten Tag, erstmal noch den Laptop auszupacken und Filme umzocodieren!?

  2. Jonathan // 22. Oktober 2016 um 12:37 //

    Ich weiß nicht wirklich, was ich davon halten soll. In diesem Segment gibt es mittlerweile immer mehr Konsolen, welche über Android etc. laufen, aber keine von denen wurde wirklich richtig populär und hatte was besonderes bis auf den Preis. Wer 100€ für so eine Konsole ausgibt könnte sich auch einfach eine alte PS3 kaufen, welche meiner Meinung nach immer noch besser geeignet ist und wo drauf auch die Spielauswahl größer ist.

    Eine Konsole, wie die Emtec Gembox ist für, wenn überhaupt nur für kleinere Kinder ein großer Juwel. Doch das mag ich bei der aktuellen Generation zu bezweifeln.. für ältere Teenager ist das wohl eher „großer Mist“.

    LG Jonathan

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: