Meldungen:

Ein Klassiker kommt zurück – Secret of Mana im Test

Secret of Mana – Zusammenfassung und Bewertung

Im großen und Ganzen hält sich Secret of Mana an seinen klassischen Vorgänger, der bei uns im November 1994 erschienen ist. Damit ist das jetzt 25 Jahre alte Spiel natürlich seit vielen Jahren nicht mehr auf dem aktuellen Stand, umso erstaunlicher das Publisher und Entwickler Square Enix hier klien bei gegeben hat und das Spiel neu aufgelegt hat. Mit 30-40 Euro ist das Spiel aber auch nicht gerade günstig.

Wer Secret of Mana nicht kennt und sich trotz allem an das Spiel heranwagen will, wird eine wundervolle Geshichte erzählt bekommen. Eine Geschichte aus einem Universum, das man vielleicht kennen könnte. Die Seiken Densetsu Reihe ist weit verbreitet und auf vielen Plattformen ein Erfolg gewesen. Mit einem aktuellen Spiel kann sich Secret of Mana dennoch nicht messen. Es ist ein Stück Videospielgeschichte das man erlebt haben muss, soviel kann man auf jeden Fall sagen, wirkliche neuerungen oder Innovationen sollte man hier allerdings nicht erwarten.

Secret of Mana hat uns aber tief in unsere Kindheit geführt und konnte dabei trotzdem noch einmal begeistern. Natürlich ist das Gamepla recht linear und auch die 25-40 Spielstunden werden nicht verlängert, aber dennoch ist das durchaus eine gute Summe für ein aktuelles Spiel. Mit knappen 35 Euro im Schnitt sollte man hier eigentlich nicht viel verkehrt machen können. Gerade wer es mag klassische Spieletitel noch einmal zu spielen der wird hier seine helle Freude haben. Wer die klassischen Zeldas mag wird hier ebenfalls glücklich werden. Wir sind jedenfalls davon überzeugt das Secret of Mana ein großer Titel ist.

ANMERKUNG:

Die Wertung für Secret of Mana basiert auf den Maßstäben von 1994. Das Spiel ist und sollte eine Wiederbelebung eines klassischen Titels darstellen. Die Veränderungen und Verbesserungen am Spiel belaufen sich lediglich auf Minimale Anpassungen in Optik und Akustik. Die klassische Spielerfahrung sollte wie gehabt erhalten bleiben. Es war keine weitere Veränderung geplant, weshalb wir keine aktuellen Maßstäbe an die Bewertung anlegen können, weil das ansonsten zu einer unfairen abwertung führen würde.

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2432 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: