Meldungen:

droht uns ein Sommerloch?

Aktuell ist gerade die veröffentlichung der kommenden Playstation Plus Titel. Dabei sind derzeit Killing Floor 2 und Life is Strange. Spätestens hier fragen wir uns warum ein titel wie Life is Strange schon wieder im Plus erscheint. Auch Killing Floor 2 ist sicherlich kein Triple A Titel, funktioniert das Spiel doch ausschließlich Online und bei zu wenig Nutzung werden die Server sicherlich in wenigen Monaten abgestellt werden. Das bedeutet das auch Killing Floor 2 sicherlich keiner besonders lange Lebenszeit haben wird, wenn es jetzt schon im Playstation Plus Angebot inbegriffen ist. Wir selbst haben Killing Floor 2 natürlich auch getestet waren aber nicht sonderlich begeistert. Wir finden das Review derzeit nicht sonst hätten wir es euch gerne velinkt. Bereits die Veröffentlichungen im April weisen kaum große Titel auf. Stellt sich die Frage was wir wirklich noch diesen Sommer erwarten dürfen.

Wie der Kollege Egor bereits festgestellt hat sind Titel wie Syberia 3 im Test zwar eine große Hoffnung waren aber leider nicht erfüllen konnten was sie versprochen haben. Auch kleinere Titel wie zum Beispiel Birthdays The Beginning, die ich persönlich als besonders interessant empfunden habe, scheinen eher schlecht abgeschlossen zu haben. Ich hatte seinerzeit zwar große Hoffnungen in das Spiel gesetzt, da ich persönlich extrem großer Fan von Spielen wie Sim Life, Sim Tower und so weiter war. Birthdays the Beginning hört sich an wie ein erweiteretes Sim Life und das MUSS doch eigentlich genial sein, aber auch hier konnte Kollege Egor feststellen das wir eher mit einem Mittelmaß rechnen dürfen.

Bitte versteht mich nicht falsch, dieser Artikel ist nicht da um Egor zu dissen oder sowas, das ist einer unserer wertvollsten Mitarbeiter Ever, oder sagen wir DER wertvollste, an dieser Stelle ein schleimiger und anerkennender Gruß an Egor. Es ist einfach Fakt, das ich persönlich sehr enttäuscht bin was im Mometn abgeht. Farpoint für Playstation VR war eine meiner größten Hoffnungen und es war auch ein extrem geiler Titel. Sorry so einen persönliches Klartext Artikel bekommt ihr selten von mir, da ich versuche mich eigentlich immer sehr neutral zu halten, aber Farpoint hat nicht nur eine absolut interessante Story, die ich zwar zu 100% vorhersehen konnte, sondern auch eine sehr gute Grafik für PSVR und ein gutes Gameplay. Ich bin glücklich noch ein komplettes Farpoint mit PSVR Aim Controller Set bekommen zu haben.

 
Farpoint stellt meiner persönlichen Meinung nach eines der aboslut genialsten Spiele für Playstation VR dar. Alleine die Idee eines Aim Controllers war lange überfällig, aber natürlich verstehen wir das vieles gerne entwickelt wird, aber wohl auch mit verkauften PSVR Einheiten steht und fällt. Aktuell sollen derzeit mehr als eine Million Einheiten verkauft worden sein. Das klingt viel, ist es aber nicht. Wenn wir die PS4 alleine nehmen dann sind hier 90 Millionen Einheiten verkauft worden, sprich also „nur“ jeder 100.ste Kunde hat sich Playstation VR entschieden.

Das liegt natürlich einerseits am Problem Motion Sickness, andererseits am Problem des Preises und nicht zuletzt daran das große Triple A Titel Absolut fehlen. Vielleicht kann Star Trek Bridge Commander aushelfen, aber Resident Evil 7 und Farpoint werden wohl die größten Titel für PSVR bleiben. Starblood Arena ist auch ein toller Titel, allerdings konnte Starblood Arena im Test nicht wirklich überzeugen, da es zu wenige Spieler hatte. Genau wie der PSVR Launch Titel Rigs wird Starblood Arena eher ein Nischen-Dasein fristen, obwohl es eigentlich Potential für mehr gehabt hätte…

Dennoch ist das aktuelle Lineup eher dünn. Was meint ihr!? Erwartet uns ein gewaltiges Somnerloch oder werden wir noch große Titel erwarten dürfen? Kollege Egor, den wir hier für einige schlechte Reviews verantwortliche gemacht haben, hat euch ja schonmal einen Überblick über die kommenden Titel für den Monat Juni gegeben. Auch hier sind einige gute Ideen und gute Ansätze enthalten. Was meint ihr sollte Egor testen, damit der arme nicht nur Mist bekommt? Was sollten wir Egor aufdrängen damit er auch mal wieder etwas spielenswertes zocken muss?

 

Mit einem grinsenden Smiley,

euer Frank 😉

Über Frank Ludwig (2305 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

Was ist deine Meinung dazu? Erzähl es uns ...

%d Bloggern gefällt das: