Meldungen:

Don´t starve PS4 Test – Die Dämonenwelt wird umgerührt

dontstarve_logo

Don´t starve – Gameplay & Steuerung

Don´t starve ist spielerisch jetzt nicht der große Hit. Es gibt keine großartigen Special Moves, Grafikspektakel oder komplexe Forschungsbäume die es zu entwickeln gibt. Ihr habt keinerlei Charakterwerte außer vielleicht eure Angriffsstärke, je nach Waffe und eure Verteidigung, je nach Rüstung. Als wichtige Punkte bleiben euch die körperliche Gesundheit, die geistige Gesundheit und euer Hunger, die es als Bedürfnisse zu stillen gilt. Die geistige Gesundheit steigert ihr durch schlafen, durch selbstgemachte Kleidung und durch edles Essen. Alles andere könnt ihr euch ja denken, eure Gesundheit regeneriert sich durch Essen, genauso wie euer Sättigungsgefühl. Dabei inbegriffen ist natürlich das auch verdorbenes Essen satt machen kann, aber nicht besonders förderlich für eure Gesundheit und/oder geistigen Zustand ist, ihr seid schließlich in einer Dämonenwelt und nicht im Dschungelcamp!

dont-starve-screenshot-1

Bis ihr es zu einem schicken Eigenheim mit starken Steinmauern, einem Tresor und angeschlossenen Feldern bringen könnt dauert es freilich eine Weile und ihr müsst einiges erforschen und Entwickeln. Dabei hilft euch die Forschungsmaschine, in deren Nähe ihr neue Dinge erforschen könnt, ja auch die praktischen Schilder die euch sagen wo eure Maschine stand. Aber Obacht! Lasst euer hab und gut nicht zulange alleine ansonsten bekommt ihr vielleicht Besuch der weniger angenehm ist, auch die Dämonen wissen eure Behausung zu schätzen!

Spielerisch sammelt ihr Ressourcen, geht Feinden aus dem Weg, stellt Fallen auf, versucht Nahrung anzubauen, und irgendwie zu überleben. Die Steuerung ist dabei recht simpel und erklärt sich fast von ganz alleine. Was uns garnicht gefallen hat war die Tatsache das dieses Spiel keinerlei deutsche Übersetzung hat, wir also teilweise entweder sehr gut Englisch sprechen müssen, oder nachschlagen müssen was einzelne Gegenstände sind…. man kann halt auch nicht alles wissen. Die fehlende Übersetzung bremst das Gameplay und schränkt den Kreis der Spieler stark ein, die ein solches Spiel spielen werden.

Dragon Ball 5_gefunden

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2403 Artikel)

Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

%d Bloggern gefällt das: