Meldungen:

Dissidia Final Fantasy NT – Vayne Carudas Solidor steigt als weiterer Kämpfer in den Ring

Publisher Square Enix hat bekannt gegeben, dass Vayne Carudas Solidor am 26. April 2018 im Kampfspiel „Dissidia Final Fantasy NT“ als neuer Kämpfer per DLC eingeführt wird. Unterhalb des Artikels findet ihr den passenden Ankündigungs-Trailer.

„Dissidia Final Fantasy NT“ soll nach und nach mit weiteren Kämpfern aus dem Final Fantasy-Universum per kostenpflichtigen DLCs erweitert werden. Als ersten Kämpfer wird man Vayne Carudas Solidor, den Antagonisten aus „Final Fantasy XII“, hinzufügen. Käufer des DLCs können sich neben dem neuen Kämpfer zusätzlich auch auf zwei Farbvariationen für das Kostüm sowie zwei neue Waffen freuen.

Vayne soll ein mächtiger Frontkämpfer sein, der seine Feinde mit vernichtenden Kombos überwältigt. Allerdings wird dieser ebenfalls in der Lage sein seine Kameraden mit der EX-Fähigkeit „Charismatischer Konsul“ zu unterstützen und diese vorübergehend zu stärken. Im übrigen wird Vayne alles daran setzen den Widerstand zu zerschlagen und seine Feinde zu vernichten.

„Dissidia Final Fantasy NT“ ist seit dem 30. Januar exklusiv für die Playstation 4 erhältlich. Unseren Test zum Spiel findet ihr hier.

Über Egor Sommer (566 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: