Meldungen:

Die Säulen der Erde: Launch Trailer und Bilder zumheutigen Release

Die Verantwortlichen von Daedalic Entertainment und Bastei-Lübbe machen mit einem Trailer auf den Launch des interaktiven Thrillers „Die Säulen der Erde“ aufmerksam. Das Spiel basiert auf der gleichnamigen und sehr erfolgreichen Romanvorlage aus der Feder von Ken Follett. Das Spiel umfasst die Geschehnisse aus dem ersten buch und wurde heute für Playstation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. Insgesamt umfasst die gesamte Erzählung drei Bücher mit je sieben Kapiteln. Der Titel versteht sich gleichzeitig als „Season Pass“, so werdet ihr nach dem Kauf des Spiels kostenlos auch die weiteren zwei umgesetzten Bücher herunterladen und spielen können.

Im interaktiven Thriller „Die Säulen der Erde“ durchlebt ihr die Geschichte der Romanvorlage auf einem ganz neuen Niveau. Im England des 12.Jahrhunderts spielt ihr als Jack, Aliena und Phillip in der fiktiven Stadt Kingsbridge und erlebt Verschwörungen, Romanzen und Intrigen. Dabei könnt ihr sogar den Lauf der Handlung durch eure Entscheidungen beeinflussen und eine ganz individuelle Geschichte erleben. 

In der offiziellen Beschreibung zur Handlung heißt es: „England im 12. Jahrhundert: In einer Zeit von Armut und Krieg errichtet ein Dorf eine Kathedrale, die der Bevölkerung Wohlstand und Sicherheit bringen soll. Im Kampf ums Überleben verflechten sich die Schicksale der Protagonisten zunehmend. Philip, ein Mönch, wird zum Prior der kleinen Abtei von Kingsbridge ernannt. Währenddessen wird ein Junge namens Jack von seiner geächteten Mutter im Wald aufgezogen. Eine Lehre zum Steinmetz ist der erste Schritt auf seinem Weg zum begabten Baumeister. Zusammen mit der in Ungnade gefallenen Adligen Aliena beginnen Jack und Philip den Bau einer der prachtvollsten Kathedralen, die England je sehen wird.“

Über Egor Sommer (400 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^
%d Bloggern gefällt das: