Meldungen:

Die abgesoffene Gamescom – Aquanox Reboot vorgestellt

header

Gefühlte hindert Jahre ist es her das wir das letzte Mal mit Aquanox auf Tauchfahrt gegangen sind. Publisher THQ Nordic hatte allerdings auf der Gamescom endlich mal wieder einen neuen Teil dabei. Da der ehemalige Entwickler allerdings nicht mehr dabei ist wollte man das alte Meisterwerk unangetastet lassen und hat die Serie lieber komplett neu gestartet. Die dystopische Unterwasserwelt in die wir auf der Gamescom abtauchen durften hat einen teils bedrückenden und teils sehr aufregenden Eindruck gemacht. Die begrenzte Sichtweite im verbleibenden Teil der Erde, der nicht zerstört wurde, sorgt dafür das wir an vielen Stellen überrascht werden. Fallenstellen ist unterwasser offenbar viel einfacher. Uns gefällt aber auch der Gedankengang wirklich echte dreidimensionale Level zu durchqueren in denen wir von allen Seiten mit Begrenzungen und Begegnungen rechnen müssen.

„Wir wollen aber nicht das ein einzelner Spieler die Welt rettet…“ so leitete man die Tatsache ein das der Spieler immr 3 weitere Piloten an seiner Seiten haben wird. Ein Team, entweder bestehend aus der K.I. oder aber aus echten Mitspielern. So erübrigt sich auch gleich die Frage ob es einen Co-Op Modus geben wird! Es wird im Spiel die Auswahl zwischen verschiedensten Schiffs und Waffentypen geben, so wird es nicht leicht das richtige Balancing zu finden. Eure Piloten und eure Bewaffnung sollten zur anstehenden Mission passen. Aber keine Angst, es wird ein einfaches Craftingsystem geben mit dem ihr benötigte Ressourcen wie Minen, Munition und solche Sachen einfach unter Wasser gleich nachbauen könnt!

Natürlich wird es nicht nur den Co-Op Modus geben sondern, oder vor allem auch einige klassische Multiplayermodi.

Natürlich ist Aquanox prädestiniert für VR, aber wir glauben zumindest im Bereich Playstation VR nicht wirklich daran, dafür dürfte die Auflösung nicht ausreichen, zumindest nachdem was wir bisher gesehen haben. Ich denke das eine große Serie wie Aquanox besser ohne VR daherkommt, anstatt das Spiel im späteren Verlauf mit einer mangelhaften Umsetzung zu versauen. Aquanox hat großes Potential ein episches Abenteuer zu werden.

Natürlich werden wir gerne für euch reinschauen sobald wir das Spiel in der Hand halten, aber bisher ist Aquanox noch nicht so weit. Als Relesetermin für Aquanox PS4 wurde der Herbst 2017 angepeilt! Wir sind gespannt was die Entwickler daraus machen werden und freuen uns tierisch drauf!

Aquanox 2017

 

Über Frank Ludwig (2403 Artikel)

Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

%d Bloggern gefällt das: