Meldungen:

Der Fernbus Simulator… brauchen wir das wirklich?

Packshot_Fernbus Simulator_de_3D

Also jetzt mal ganz ehrlich, als der Kollege von der zuständigen PR Agentur mir sagte: „Frank… du musst dir unbedingt den Fernbus-Simulator anschauen! Der kommt wahrscheinlich auch für Konsole!“ … ja ihr könnt euch meinen Gedankengang schon denken… Aber wenn ich in den letzten Jahren eines gelernt habe dann das man manchmal, wenn man meint das sein Gegenüber einem nichts schlechtes will, auf denjenigen hören sollte! Der Kollege machte einen guten und sehr freundlichen Eindruck, schade das wir uns auf der Gamescom nicht gesehen haben, im nachhinein hätte ich mich vielleicht bedanken wollen!

Der Fernbus Simulator simuliert eine, wie sollte man es auch anders erwarten, Strecke im Flixbus. Flixbus ist der starke Partner an der Seite von Aerosoft, den Entwicklern des Spieles. Wir haben auch hier das Spiel gezeigt bekommen, durften natürlich nicht selbst spielen. Die Beta die uns mittlerweile überlassen wurde zeigt auch ganz klar warum, derzeit steckt noch ein ganzes Stück Arbeit im Spiel, aber das was wir gesehen haben hat mich persönlich beeindruckt.

Weniger das Spiel an sich, ein Bussimulator ist immer noch ein Spiel das für mich persönlich genausowenig Sinn macht wie der Goat Simulator oder der Landwirtschaftssimulator. Trotzdem waren beide Top Erfolge mit denen niemand gerechnet hätte. Der Fernbussimulator wird meiner Meinung nach bestimmt kein solcher Geheimtip und auch kein geheimes Millionenspiel, aber eines steht fest, fester als jede deutsche Eiche, das Spiel hat nicht nur Charme sondern auch etwas ganz besonderes… Realismus.

Wir beginnen mit der Kontrolle unseres Buses, schließen auf, öffnen die Tür, die Gepäckluken, checken die Fahrgäste ein. Dann machen wir alles wieder dicht, schalten die Klima ein, evtl. wenn es dunkel ist die Beleuchtung und fahren los. Die Fahrgäste meckern wenn ihnen etwas nicht passt, wie zum Beispiel euer Fahrverhalten. Auch hier ist genauso wie beim Euro Flugsimulator alles bedienbar. Diese Detailverliebtheit ist so wunderbar. Wir können uns ans Steuer setzen, schauen nach rechts, schalten die Türen auf oder zu, stellen die Klima korrekt ein und vieles mehr.

FernbusSimulator_08

Auch die Umgebung ist extrem detailgetreu. Die Strecken sind im Maßstab 1:10 generiert, darum natürlich nicht zu 100% realistisch. Die Entwickler konnten uns bestätigen das die Städte natürlich nicht zu 100% nachgebildet wurden, lediglich markante Punkte wurden entsprechend nachempfunden, sowie natürlich jeder Busbahnhof, der bis ins Detail wiedererkennbar ist. Fernbuspassagiere werden sich hier wiederfinden. Natürlich wurde der Fernbus Simulator zusammen mit echten Fernbusfahrern erstellt um Pannen, Baustellen, Blitzer, Passagierverhalten und natürlich die reine Bustechnik so real wie möglich zu gestalten.

Ob ich es wollte oder nicht, ob der Fernbus Simulator nun meine Wahl wäre oder wohl eher nicht, ich ging mit einem Grinsen aus der Präsentation. Das Spiel war so detailliert und schön gemacht das man einfach zugreifen will. Wir sind der Meinung das ein Hersteller der so viel Detailverliebtheit in ein Spiel legt belohnt werden MUSS. Das Spiel ist echt gelungen und ich freue mich persönlich darauf auszuprobieren wie ich mich als Flixbusfahrer machen würde…

Wirklich! Wir haben das Spiel im aktuellen Entwicklungszustand schon hier, bisher noch nicht wirklich spielbar weil noch total verbuggt, aber das ganze ist ja auch weder offiziell noch im Release Status, die „Beta“ ist eigentlich noch eine Alpha, macht aber optisch jetzt schon einen guten Eindruck. Das endgültige Produkt wird sicherlich noch wesentlich besser! Ich bin echt gespannt!

Natürlich ist auch hier eine Konsolenversion in der Diskussion, wenn sich das Produkt entsprechend verkauft. Ganz ehrlich!? Wenn es für einen Farming Simulator, einen Hölzfäller Simulator den Surgery Simulator und sogar einen Goat Simulator einen Platz gibt, warum dann nicht auch für ernsthafte Simulationen die durchaus auch für VR geeignet wären! Wir sind gespannt was aus dem Produkt wird! Wir sagen: Auf jeden Fall im Auge behalten, ansehen lohnt sich, das Spiel wird durchaus gut werden!

Über Frank Ludwig (2339 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

2 Kommentare zu Der Fernbus Simulator… brauchen wir das wirklich?

  1. doch doch… ich habe die aktuelle Alpha Version hier auf dem Rechner. Zwar bisher noch nicht wirklich spielbar, zumindest nicht auf unserem Rechner, aber von der Idee her eigentlich nicht schlecht wenn man die Ganzen Details bedenkt wie unzufriedene Fahrgäste zum Beispiel…

  2. Haha nicht ernsthaft 😀 Und ich dachte der Goat-Simulator wäre das Maß der Dinge gewesen. Bin mal gespannt was noch alles kommt zu dem Spiel.

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: