Meldungen:

Dead Trigger 2 – Zombies auf dem Handy

dead-trigger-2-zombie-attack-LogoDead Trigger 2 – Gameplay

Dead Trigger 2 ist ein klassischer Ego-Shooter, da fragt man sich natürlich wie das an einem Handy funktionieren soll. Umschauen und laufen erledigt ihr mit virtuellen Sticks, genauso wie bei der Playstation. Das feuern ist auf jeden Fall perfekt gelöst. Eigentlich bräuchtet ihr eine Feuertaste, aber nein, sobald ihr einen Zombie, oder ein anderes gültiges Ziel im Fadenkreuz habt und es natürlich auch in Reichweite ist, feuert ihr. Das erspart euch das vorbeischießen und das Munition verschwenden. Die Steuerung funktioniert intuitiv.

dead-trigger-2-6

Das Spiel ist Missionsbasiert. Ihr werdet durch eine kleine Invasionsstory geführt und schließt euch dem Wiederstand an. Der Widerstand versucht mit den letzten Mitteln die Menschheit zu retten. Ihr baut euch mühsam euer Hauptquartier auf, gewinnt durch Missionen Mitstreiter die euch Waffen und Medizin herstellen können. Um aber richtig gute Waffen herstellen zu können müsst ihr von großen Feinden Blaupausen sammeln. Dabei stellen sich natürlich eine ganze Schar an Zombies in euren Weg und der niemals abreißende Strom an Feinden sorgt schnell für Munitionsknappheit. Ihr müsst also stets in der Lage sein einen Plan B in der Tasche zu haben. Lustigerweise erinnern einige Spawnpunkte, bei denen Zombies aus verschlossenen Räumen kommen, wirklich übel an den Zombiemodus aus Call of Duty. Nähert ihr euch den Punkten fangt ihr sofort an die Bretter aufzuhängen um den Eingang zu blockieren. Eine kleine Anleihe bei COD wahrscheinlich, sorgt aber für eine absolut passende Stimmung und ein etwas heimeliges Gefühl.

Interessant wird es im laufe des Spieles, es gibt immer wieder was neues zu entdecken. Zwischenzeitlich gibt es Sniper Missionen, ihr fliegt im Hubschrauber und schieß mit der Bordkanone, nutzt feste Geschütze und vieles mehr. Für Abwechslung ist auf jeden Fall gesorgt. Das zeichnet Dead Trigger irgendwo aus. Es wird so schnell nicht langweilig und es wartet immer wieder was auf euch.

1 2 3 4 5

Über Frank Ludwig (2271 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: