Meldungen:

Cyber Ninja auf der PS4: Strider für Playstation 4 im Test

Strider LogoWährend wir jetzt ordentlich über Strider gemeckert haben wollen wir einmal versuchen auch ein paar positive Punkte herauszuarbeiten. Strider hat unheimlich große Level. Es ist sehr weitläufig und kann uns mit seiner großen Umgebung begeistern. Wir müssen schon wirklich gut suchen wenn wir nicht an sämtlichen Fundstücken und freischaltbaren Gegenständen vorbeilaufen wollen. Dadurch bekommt Strider natürlich eine besondere Note und motiviert immer wieder wenn wir erfahren das wir irgendetwas übersehen haben. Das dumme an der Sache ist leider das wir kaum brauchbares freischalten und uns in der riesigen Spielwelt öfters auch mal verlaufen. Wenn wir etwas neues finden dann handelt es sich meist um Cenzept Art und dergleichen.

Was uns trotz allem gefallen hat war ein sehr flüssiges Gameplay. Auch wenn die Steuerung nicht perfekt darauf angepasst ist, wird Strider nicht langsam. Wir bekommen große Bosskämpfe geboten und sind eigentlich immer zügig unterwegs. Langsam ist definitiv anders. Auf dieser schiene kann uns Strider durchaus vom Hocker reißen. Ihr habt in unserem Gameplayvideo auf der letzten Seite sicherlich gesehen das wir nicht trödeln.

strider-ps4-8

1 2 3 4

Über Frank Ludwig (2378 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: