Meldungen:

Burnout Paradise Remastered – Für PS4 und Xbox One angekündigt

Electronic Arts und Criterion Games haben das Open-World-Rennspiel „Burnout Paradise Remastered “ für Playstation 4 und Xbox One angekündigt. Die Veröffentlichung soll bereits nächsten Monat erfolgen und einen Ankündigungstrailer könnt ihr euch bereits heute ansehen.

Somit haben die Verantwortlichen die jüngsten Gerüchte um eine Neuauflage von Burnout Paradise bestätigt. Spieler können sich selbstverständlich auf zahlreiche technische Verbesserungen freuen, die eine bessere Grafikqualität mit hochauflösenden Texturen sicherstellen sollen und man „Burnout Paradise Remastered“ auf der PlayStation 4 Pro und der Xbox One X in 4K und 60fps erleben kann. Die Neuauflage umfasst die Grundversion, sowie alle bisher erschienen Add-Ons, darin ist auch Big Surf Island enthalten.

„Wenn die Leute an Criterion Games denken, fällt ihnen häufig das Burnout-Franchise ein – und das nicht ohne Grund. Was wir vor 10 Jahren ins Leben gerufen haben, ist heute noch genauso spaßig und einzigartig wie damals. Burnout Paradise ist ein Open-World-Arcade-Rennspiel, bei dem die Spieler gemeinsam mit ihren Freunden den Nervenkitzel des Rennsports in einer freien Form erleben können, die sowohl nahtlos als auch immersiv ist. Außerdem ist Criterions berühmte Geschwindigkeit und Zerstörung mit waghalsigen Stunts und spektakulären Unfällen mit von der Partie. Mit der Veröffentlichung dieses Remasters teilen wir diese wilde Fahrt und den innovativen Online-Fahrspaß mit einer brandneuen Spielergeneration“, so Matt Webster, General Manager von Criterion Games.

„Burnout Paradise Remastered“ soll bereits am 16.März 2018 für Playstation 4 und Xbox One veröffentlicht werden. Via EA Access können Xbox One Spieler bereits ab dem 09.März 2018 in die Welt von „Burnout Paradise“ abtauchen. PC Spieler sollen im Laufe des Jahres ebenfalls via Origin die Möglichkeit erhalten erstmals durch Big Surf Island zu cruisen.

 

Über Egor Sommer (585 Artikel)
Egor ist ein leidenschaftlicher "Zocker" und spielt alles was er unter die Finger bekommt. Mit dem Nintendo Entertainment System (abgekürzt NES) ist seine Leidenschaft für Videospiele aufgeflammt. Habt ihr Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstiges, so zögert nicht ihm zu schreiben. ^^

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: