Meldungen:

Battlefield 4 – Der Storymodus für PS3 im Test

battlefield-4-ps3-coverEs ist soweit, Battlefield ist zurück. Mit dem vierten Teil will uns Entwickler Dice wieder einmal in eine vom Krieg geplagte Welt entführen. Unruhen in Fernost führen uns mit unserem Team in eine heikle Mission. Wir sollen ein paar VIP´s aus Singapur herausholen. In Singapur toben Straßenschlachten, und der Kampf um die Macht, deshalb ist das ganze unterfangen nicht gerade einfach! Wir haben uns natürlich einmal für euch angeschaut ob der neueste Teil wieder aufs neue begeistern kann, oder ob wir nur eine lahme Fortsetzung vorliegen haben. Grafisch zeigt uns der Trailer auf jeden Fall schon einmal ein bombastisches Abenteuer. Wie immer zweifeln wir natürlich daran ob PC-HD Grafik, die für Trailer verwendet wird auf unseren Konsolen genauso gut aussieht. Aber wie ihr euch sicherlich denken könnt waren wir unheimlich scharf auf den Test, also lassen wir euch auch genauso fix daran teilhaben! Schauen wir aber zuerst einmal in den Trailer, falls ihr den noch nicht gesehen habt…

Battlefiel 4 – Singleplayer & Story

Battlefield 4 beginnt in Baku, und erzählt uns dort eine Geschichte einer einfachen Rettungsaktion. Schnell jedoch wird die Situation brenzlig. Ihr müsst euch bereits von Anfang an gegen Panzer zur wehr setzen. Erst wenige Augenblicke denkt ihr, ihr hättet eine große Tat vollbracht, eure Zielpersonen gerettet, und jede Menge Flüchtlinge dazu, da stellt sich heraus das ihr falsch liegt! Die Marineflotte, die euch gerettet hat wird angegriffen. Dank eines EMP Schlages seid ihr komplett Blind, und natürlich auch alle eure Schiffe und verbündete. das angerichtete Chaos sorgt dafür das ihr eigentlich nur noch kämpfen könnt, aber nicht einmal genau wisst gegen wen!

Natürlich ist Battlefield 4 ein absoluter Actiontitel, der uns mit vielen Details begeistern kann. Egoshooter sind ja eigentlich ein absoluter Klassiker auf der Playstation geworden, und jeder neue Teil einer großen Serie schlägt wieder neue Wellen. Battlefield 4 hat eine gute Story, wir wollen ja nicht zuviel Spoilern, deshalb bleiben wir bei diesem Teil der Story auch schon stehen, und erzählen euch nicht noch mehr. Bisher liegen wir im Bereich der ersten 2 Missionen, mehr wollen wir nicht verraten! Soviel können wir euch aber verraten ihr werdet eine dichte Story vorfinden, die euch begeistern wird. Begleitet von vielen, teilweise leider vorhersehbaren, Wendungen werdet ihr etwa 6-8 Stunden durch eine detaillierte Story geführt, die sich absolut sehen lassen kann. Den Multiplayermodus werden wir noch testen, und euch das Review für PS3 natürlich noch nachreichen!

battlefield-4-gallery-8

Steuerung & Gameplay

Battlefield 4 spielt sich genauso wie die vorangeganenen Titel, oder die meisten anderen Egoshooter auch. Allerdings muss man dazu sagen das die tolle Grafik leider teilweise unnütz ist, wir haben kaum Zeit uns mal so richtig in aller Ruhe umzuschauen. Keine Angst wir machen aus der tollen Grafik jetzt keinen Negativpunkt, aber es wäre schön gewesen zwischendurch mal innehalten zu können, und die großen Bilder genießen zu dürfen. Battlefield 4 stellt aber eines von Anfang an klar, einen niedrigen Puls wird es nicht geben. Das Spiel ist rasant, und intensiv, lässt euch so gut wie keine Zeit zum ausruhen. Spektakuläre Situationen und epische Schlachten sind hier absolut garantiert.

Die Steuerung von Battlefield 4 ist relativ simpel. Hier kommt man eigentlich schnell rein, und ihr könnt euch sicher sein, das ihr auch als Einsteiger in die Serie sicherlich schnell den Anschluss finden werdet. Battlefield 4 spielt sich gut, und einfach. Wir hatten vor allem mit den Zwischenmissionen immer wieder eine Menge Spaß wenn ihr zum Beispiel im Boot unterwegs seid, im Kampfhubschrauber oder Flugzeug. Das ganze wird sicherlich beim Multiplayertest noch einmal ein Stückchen intensiver werden. Der Singleplayermodus jedenfalls hat uns sehr stark eingenommen, und eine lange Zeit begeistert. Wir sind froh das wir hier ganz vorne mit dabei sein durften. Der Battlefield 4 Storymodus ist eine Erfahrung die wir in dieser intensität schon lange nicht mehr erleben durften. Die weitläufigen Gebiete und Levels täuschen ein wenig darüber hinweg das die Levels eigentlich alle relativ geradlinig sind. Das stört aber eigentlich nicht wirklich dafür ist das Gameplay zu heftig und wir haben viel zu wenig Zeit um uns umzusehen, oder gar einen alternativen Weg zu wählen! Es wäre absolut vermessen zu glauben das der Krieg uns in Frieden lassen würde.

Zusätzlich zu den normalen Missionszielen bekommt ihr natürlich noch eine Menge anderer Dinge zu tun. Es gibt zum Beispiel 3 Punktekategorieen in jedem Levelabschnitt die in Gold, silber und Bronze eingeteilt sind. Bei erreichen dieser Punktestände bekommt ihr besondere Belohnungen wie einzigartige Waffen oder Gadgets zur Verfügung gestellt. Dazu müsst ihr Erkennungsmarken finden, bestimmte Punkte erreichen, verstecke Geheimnisse entdecken und einiges mehr! Es lohnt sich aber die Punktezahlen zu erreichen, dazu müsst ihr eine Menge Kopfschüsse absolvieren oder jede Menge Gegner erledigen!

battlefield-4-gallery-3

Battlefield 4 Grafik & Sound

Die Grafik ist in Battlefield 4 ein großer Punkt. Hier hat sich Entwickler Dice wirklich richtig ins Zeug gelegt und verwöhnt uns mit großen Partikeleffekten, flüchtenden Vögeln, aufwendigen Explosionen und einer Menge Lichteffekte. Was uns an der ganzen Sache ein wenig gewundert hat ist die Tatsache das Battlefield 4 an der PS3 nicht so toll aussieht wie wir uns das vorgestellt hätten. Immer wieder treffen wir auf kleine Grafikmankos wie Eckige Köpfe und Mützen. Natürlich ist das jetzt ein bisschen Haarspalterei, aber die schlechten Modelle sind tatsächlich vorhanden. Natürlich kann man über wenige Dinge meckern, aber im großen und ganzen Macht Battlefield 4 schon eine verdammt gute Figur. Wir konnten uns beim Spielen fast garnicht satt sehen an den vielen Detaillierten, und aufwendig gestalteten Grafiken. Es gibt in nahezu jedem Levelabschnitt etwas ganz besonderes zu erblicken, und ihr könnt euch sicher sein das es immer wieder etwas zu sehen gibt.

Die akustische Untermalung beginnt bereits am Anfang mit einem altbekannten Song. Passend ist sie allemal, hier haben sich die Entwickler wirklich ins Zeug gelegt, und uns ein Spiel geliefert das akustisch begeistern kann. Nicht nur die musikalische Untermalung ist ein absoluter Hit, sondern auch die Waffengeräusche die sehr realistisch gewählt worden sind. Jede Waffe hört sich anders an. So war es möglich das Battlefield 4 ein noch intensiveres Erlebnis bietet. Sowohl die Grafik als auch der Ton sind absolut perfekt gewählt. Hier ist nicht wirklich viel Luft nach oben. Einfach nur wohlfühlen, zumindest akustisch der Rest ist eigentlich eher erschreckend realistisch! Die Bilder die uns das Spiel zeigt sind teilweise so realistisch das wir uns der Empfehlung FSK 18 durchaus anschließen wollen!

Fazit & Bewertung

Battlefield 4, wir haben bisher nur den Singleplayermode getestet, konnte uns bereits jetzt absolut begeistern. Der Singleplayermodus hat uns absolut gebunden. Wir konnten eine lange Zeit nicht davon loslassen! Für einen Egoshooter, von denen es nahezu jeden Monat ein bis zwei neue gibt, ist Battlefield 4 eine willkommene Abwechslung die uns begeistern konnte. Nicht das wir von Electronic Arts weniger erwartet hätten, aber es ist mittlerweile nicht mehr wirklich einfach auf dem Segment der Egoshooter eine wirkliche Innovation zu bieten. Grafik ist hier ein Teil der großen Innovation. Die immer wieder passende musikalische und FX Untermalung macht natürlich bei Battlefield 4 einen ebensogroßen Reiz aus. Technisch ist die PS3 mittlerweile schon wirklich am Ende, viel mehr kann man wohl aus der Konsole nicht mehr herausholen. Aus diesem Grund ist es umso erwähnenswerter das Battlefield 4 wieder einmal ein besserer Titel geworden ist, als der Vorgänger. Hier noch mehr zu leisten war nicht einfach, und das einzige Spiel das in diesem Jahr noch wirklich die Chance hat Battlefield 4 das Wasser zu reichen wird Call of Duty Ghosts sein. Warten wir einmal ab welcher Titel uns mehr begeistern kann, wenn wir fertig sind mit testen, Battlefield 4 erhebt aber ganz deutlich Anspruch auf die Krone, und ehrlich gesagt hat Battlefield 4 auch das Zeug dazu diese zu für sich zu beanspruchen!

Battlefield 4 - Die Wertung von Playstation Choice

Über Frank Ludwig (2257 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
%d Bloggern gefällt das: