Meldungen:

Asassins Creed IV Black Flag – Aye

Asassins Creed 4 Black Flag PS4 Logo

Wieder ist ein Jahr vergangen, und Ubisoft erfreut uns wieder mit einem neuen Teil unserer derzeit liebsten Serie, Asassins Creed. AC4 Black Flag konnte uns in unserem großen Asassins Creed 4 Blag Flag für PS3 Test schon beweisen das es ein gutes Spiel ist. Die Frage ob uns Asassins Creed 4 Black Flag auch auf der Playstation 4 überzeugen konnte ist natürlich eine Frage die auf jeden Fall gestellt werden muss. Immerhin erwarten wir uns von der PS4 Version deutlich mehr, so wie es auch angekündigt worden ist. Lest jetzt ob wir in diesem Jahr nicht nur eine Version, sondern gleich 2 Varianten zum kauf empfehlen können.

Wir sind in einer Zeit des Aufbruchs. Das große Zeitalter der Piraten ist angebrochen. Wie in allen Epochen zieht sich der ewige Konflikt zwischen Asassinen und Templern natürlich auch wie ein roter Faden durch diese Zeit. Edward Kenway ist unser aktueller Protagonist. Der Name kommt Fans der Serie sicherlich bekannt vor und damit liegt ihr nicht einmal falsch. Edward Kenway ist der Großvater von Haythem Kenway, dem Templer aus Asassins Creed 3, und somit Urgroßvater von Connor. Edward ist Freibeuter und stolpert mehr oder minder unfreiwillig in die Geschichte der Asassinen. Er wollte eigentlich nur ein bisschen Geld machen, und eine Lieferung überbringen. Das er allerdings die Lieferung eines Verräters Überbringt, der den Orden der Asassinen verraten hat, um den Templern in die Hände zu spielen erfährt er erst später. Damit ist Edward in einer Spirale gefangen aus der er nicht entfliehen kann, und wird sofort zu einem Teil der Asassinengeschichte. Die Karibik ist ein idealer Platz für die neue Geschichte. Erobern, Kapern, Flotten aufstellen, Schätze ausgraben all das wartet in der Karibik euch, im schönsten Zeitalter von allen…

ac4-screen-8

Weiter gehts auf der nächsten Seite mit dem Gameplay

1 2 3 4

Über Frank Ludwig (2271 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: