Meldungen:

Angry Birds Star Wars – Die Vögel fliegen auf PS4

Logo kleinHabt ihr wirklich gedacht ihr werdet die kleinen Vögel los? Natürlich nicht denn auch auf der Playstation 4 sind unsere kleinen Freunde natürlich wieder aktiv. Denn die Schweine haben auch keine Lust auf den Current-Gen Konsolen zu bleiben. Also Ruff uffe Mudda, und rein in die PS4. Selbstverständlich haben wir uns auch Angry Birds Star Wars für PS4 für euch angeschaut, und einen ausführlichen Test für euch gemacht, oder dachtet ihr wir haben die Kiste erst seit heute?

Angry Birds Star Wars PS4 – Die Story

Na was soll denn hier wohl wirklich die Story sein? Natürlich wird die klassische Story aus Star Wars wieder aufgegriffen. Der Kampf der Rebellen gegen das Imperium. Natürlich beginnt ihr die ganze Geschichte auf Tatooine und kämpft euch dann durch die ganzen verschiedenen Szenarien der Filme wie zum Beispiel Hoth, die Wolkenstadt oder den Todesstern. Natürlich kennt jeder Star Wars Fan diese Orte und hat seine eigene Vorstellung wie die Szenen umgesetzt werden müssen! Eine wirkliche Story gibt es nicht, außer eigentlich dem Üblichen, Vögel, Schweinchen und euer ewiger Versuch euch den grünen Fieslingen zu entledigen.

2_absw_screen1

Angry Birds Star Wars PS4 – Gameplay & Steuerung

Hier kommen wir auch schon zum eingemachten, denn Angry Birds Star Wars ist in der Lage die Playstation 4 als erster, von uns getesteter Titel die neuen Möglichkeiten auszunutzen. Zum einen ist die klassische Steuerung des Spieles mit dem Controller natürlich möglich, zusätzlich könnt ihr aber auch das Touchpad des Dualshock 4 Controllers, oder den Playstation Move Controller verwenden.

Das ist bereits ein großer Vorteil und ein sehr großer Unterschied zu den bisherigen Versionen. Seit den ersten Versionen von Angry Birds spielen wir das Spiel eigentlich auf dem Handy. Der neue Playstation 4 Dualshock 4 Controller ist in der Lage die intuitive Touchscreensteuerung ebenfalls zu bieten. Die Analogie zu Wii und Wii-U ist dank dem Move Controller gegeben, vorausgesetzt man hat auch eine Kamera für die PS4. Damit schlägt man die Brücke zu den anderen Konsolen und Plattformen, und ermöglicht den PS4 Spielern ein neues Spielerlebnis für Angry Birds Star Wars.

24_absw_2

Angry Birds Star War PS4 – Singleplayer & Multiplayer

Der Singleplayermodus ist relativ klassisch, und kann natürlich immer noch, auch nach gefühlten 100.000 Leveln immer noch begeistern. Wie immer habt ihr die Möglickeit das schweinische Imperium mit verschiedenen Rebellenvögeln zu bekämpfen. Das ist nicht neu, und auch nicht innovativ kann aber durch seine Einfachheit begeistern.

Interessant wird es im Multiplayer Modus. Es gibt 2 Nagelneue Multiplayer Modi die ihr ausprobieren, und natürlich auch spielen könnt. Einmal den Competition Mode in dem ihr zu zweit, zu dritt oder zu viert gegeneinander antreten könnt, und zum anderen den Co-Op Mode in dem ihr zu zweit zusammen spielt. Beide Modi erklären sich ja mehr oder minder von alleine. Im Wettkampf versucht ihr halt die meisten Punkte zu ergattern, im Co-Op Mode löst ihr die gestellten Aufgaben alleine. Beide Modi machen auf jede Fall eine Menge Spaß, und sorgen natürlich zusätzlich für eine Menge Spielzeit an der Konsole.

Ebenfalls gibt es eine kleine Menge an freischaltbaren C3PO und R2D2 Leveln die zusätzlich begeistern können. Hier hat Entwickler Rovio durchaus ein paar neue Reize eingebaut.

Angry Birds Star Wars PS4 – Fazit

Ihr habt es sicherlich schon gemerkt, wir haben die Bereiche Grafik & Sound komplett weg gelassen. Wir kennen das Spiel eigentlich auch schon vom Handy. Die Grafik ist nicht sonderlich aufwendig, aber niedlich, und detailliert. Wir finden immer tolle Details, und Kleinigkeiten die wir nicht erwartet hätten, im Großen und Ganzen jedoch ist und bleibt das Spiel fast gleich wie auf dem Handy, oder Tablet. Lediglich die Steuerung via Move Controller, und die Multiplayer Modi sind neu. Ebenfalls sind die 20 Konsolenexclusiven Levels natürlich durchaus interessant. Aus diesem Grund können wir auch eine gute Wertung vergeben. Nicht zuletzt weil Angry Birds Star Wars der günstigste Launch Titel für PS4 ist.

Angry Birds Star Wars PS4 - Die Wertung von Playstation Choice

Über Frank Ludwig (2399 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: