Meldungen:

Pinball Arcade auf PS4 – Kugelkloppen mit Niveau?

pinball-arcade-logo

Aktuell gibt es im Playstation Store für Playstation 4 wieder ein paar kleine Neuerungen. Langsam macht sich Sony was den Store angeht. Seit gestern gibt es 2 neue Flipperspiele, gratis im Download für die Playstation 4, dafür müsst ihr nicht einmal Playstation Plus Mitlglied sein. Pinball Arcade stellt den ersten Titel aus der neuen Flipperreihe dar. Wir haben natürlich schon einmal reingeschaut und präsentieren euch heute schwuppdiwupp auch schon ein Review. Ob Pinball Arcade wirklich was taugt und ob es sich lohnt neue Tische zu kaufen erfahrt ihr in den nächsten Minuten…

Pinball Arcade ist eine klassische Flippersimulation die bereits auf vielen Konsolen ihr Debut feiern durfte. Heute feiern wir zusammen mit den Farsight Studios das PS4 Debut. Die klassischen Flippersimulationen, zu denen es permanent Updates, neue Tische und Ballpakete gibt sind nun endlich auf der Playstation 4 angekommen. Zum Launch bekommt ihr einer der beliebtesten flippertische überhaupt, den „Tales of Arabian Nights“ zu deutsch: Geschichten aus Tausend und einer Nacht, gratis zum Paket. Weitere Flipper können in Paketen gekauft werden. Jeweils 2 weitere Tische kosten dann 4,99,- Euro. So bekommen wir natürlich die Möglichkeit uns das Spiel gratis anzuschauen ohne gleich Geld dafür ausgeben zu müssen. Auch wenn es Pinball Arcade schon auf anderen Konsolen gegeben hat, so wurden die Tische und die gesamte Flipperengine für die PS4 neu angepasst und verbessert. Ob sich das gelohnt hat haben wir uns natürlich angeschaut.

pinball-arcade-12

1 2 3

Über Frank Ludwig (2399 Artikel)
Frank zockt seit er denken kann und lebt für seine Hobbies. Als Hobbyautor, Webmaster, CEO und Mädchen für alles weiß er viel, aber nicht alles. Was immer ihr wissen wollt, sucht oder braucht, Frank hat eine Lösung für euch, und wenn er die Antwort bei seinen zuverlässigen Kollegen suchen muss ;-)
%d Bloggern gefällt das: